Die mittelalterliche Kampf-Bonanza Chivalry 2 wird für PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X sowie für den PC erhältlich sein.

Ritterlichkeit 2

Ritterlichkeit 2wurde endlich sowohl für die Konsole als auch für die nächste Generation angekündigt. Ritterlichkeit wird für ankommenPS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X.was am angekündigt wurde10thvom Juni 2020. Es wird auch das plattformübergreifende Crossplay unterstützen.

Das Spiel verfügt über einen Multiplayer-Ego-Slasher und geht dem Chivalry Medieval Warfare voraus. Die Handlung des Spiels ist von den epischen mittelalterlichen Filmschlachten inspiriert und wird derzeit bei entwickeltZerrissene Banner StudiosundTripwire.



Das Spiel wurde ursprünglich auf der E3 angekündigt, die im Jahr 2019 stattfand und bis zu 64 Spieler in diesem mittelalterlichen Kampfspiel kämpfen lässt. Das Spiel wird verbesserte Kampfsysteme und neue Unterklassen haben, die den Spielern mehr Optionen für die Anpassung bieten. Das Spiel wird über ein Freiform-Combo-System verfügen, um realistischere Nahkampfangriffe ausführen zu können. Das Spiel enthält neue massive Belagerungswaffen, mit denen sich eine groß angelegte Schlacht simulieren lässt. Sie können Ihren Kampf auch fortsetzen, nachdem Sie lange Gliedmaßen verloren oder entwaffnet haben.



Es kommt auch auf den PC geschlossene Alphas und soll erstens im Epic Games Store erscheinen. Es wird im folgenden Jahr auch auf anderen PC-Diensten landen.

Ritterlichkeit 2 - Ankündigung Trailer



Da das Spiel für die Konsolen der nächsten Generation ankommt, wird es mit erstelltUnwirkliche Engine 4und nicht in Unreal Engine 5. Es wird erwartet, dass die PS5 die Engine live verwendet, während das Enthüllungsereignis weitergeht.

The Chivalry 2, ein mittelalterliches Multiplayer-Kampfspiel, wird voraussichtlich in diesem Jahr veröffentlicht. Das Spiel wird zu Beginn exklusiv im Epic Games Store für PC erhältlich sein. Wenn Sie sich für das geschlossene Alpha auf dem PC anmelden möchten, klicken Sie hier.

Die Chivalry 2 kann auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und dem PC gespielt werden.



Lesen Sie auch: Sony bestätigt, dass PlayStation 5 exklusive Spiele bieten wird. Alle neuen PS4-Spiele müssen vorwärtskompatibel sein