Das kostenlose Rationsschema von Modi läuft auf Hochtouren. 94% der Begünstigten erhielten bereits kostenloses Getreide

Modis Freirationsschema:Während der Coronavirus-Pandemie waren viele Menschen anfällig für Armut und hatten nicht genug Geld, um sich Lebensmittel zu kaufen. PM Narendra Modi beschloss daraufhin, den Menschen kostenloses Getreide zur Verfügung zu stellen.

Jetzt hat PM Narendra Modi seit April 2020 über Garib Kalyan Anna Yojana erfolgreich ein Rationsprogramm für 94 Prozent der Begünstigten bereitgestellt. Das Programm zielt darauf ab, mehr als 81 Millionen Menschen unter den Coronavirus-Störungen mit Lebensmitteln zu versorgen.



Neue Begünstigte in das Programm aufgenommen !!

60,7 lakhs neue Begünstigte werden hinzugefügt, um die Vorteile des NFSA-Programms von Staaten wie Uttar Pradesh und Bihar während der Coronavirus-Pandemie zu nutzen, wie in einer Erklärung des Ministeriums für Verbraucherangelegenheiten, Ernährung und öffentliche Verteilung angegeben.

Nach Angaben der Regierung haben keine anderen Staaten und Territorien der Union eine weitere Deckung durch das National Food Security Act 2013 (NFSA) gefordert.

Was ist NFSA?

Nationales Gesetz zur Ernährungssicherheit , 2013, auch als Gesetz über das Recht auf Nahrung bekannt, ist ein Gesetz des indischen Parlaments, das darauf abzielt, etwa zwei Drittel der indischen Bevölkerung mit subventioniertem oder kostenlosem Nahrungsmittelkorn zu versorgen.



Die NFSA versorgt Menschen über das Target Public Distribution System (TPDS) mit Lebensmittelkörnern in zwei Kategorien:

  • Antyodaya Anna Yojana (AAY)
  • Vorrangige Haushalte (PHH)

Es deckt ungefähr zwei Drittel der Bevölkerung ab. Es deckt bis zu 75 Prozent der Landbevölkerung und 50 Prozent der Stadtbevölkerung ab.



Seit März 2020 haben die Coronavirus-Fälle in Indien zugenommen. Das damalige Ministerium für Ernährung und öffentliche Verteilung verteilt Lebensmittelkörner an über 80 Millionen Menschen.

Die Abteilungen in Zusammenarbeit mit der Food Corporation of India und anderen staatlichen Behörden haben im Rahmen von NFSA und PM-GKAY pro Monat fast die doppelte Menge an Lebensmittelkörnern bereitgestellt.

Was hat die Umfrage gesagt?

Die Regierung hat auch unabhängige Umfragen veröffentlicht, die von Dalberg, MicroSave Consulting usw. in verschiedenen Teilen der Länder durchgeführt wurden. Die Umfragen zeigen, dass die Menschen mit der Verteilung der Nahrungsmittelkörner unter NFSA und PM-GKAY sehr zufrieden sind. Die Zufriedenheit der Begünstigten liegt mit 94 Prozent auf einem sehr hohen Niveau.

In dieser Zeit hat die Weizenbeschaffung der Regierung in diesem Wirtschaftsjahr 2020-2020 einen Rekordwert von 38,98 Millionen Tonnen erreicht. Madhya Pradesh ist der größte Weizenbeschaffungsstaat des Landes, der Punjab übertrifft.

Aufgrund der hohen Zahl von Beschaffungen von Nahrungsmittelkörnern im Rahmen von PM-Freirationssystemen werden die von Geschäftsbanken gewährten Lebensmittelkredite erheblich erhöht. Laut dem RBI-Bulletin vom August: Während dem in diesem Geschäftsjahr vertraglich vereinbarten vorrangigen Sektor Non-Food-Kredite und Lebensmittelkredite gewährt werden, beschleunigt sich der Kredit für Lebensmittel in derselben Laufzeit um 72,5 Prozent.

Lesen Sie auch: Vertrauen Jio drängte die Internetnutzung in Indien, Coronavirus, um es weiter zu beschleunigen: Morgan Stanley