Mehr als 50 Gebäude wurden auf einer Strecke von 5 km abgerissen, die die Schnellstraßen verbinden wird:

Schnellstraßen

Gurugram: Am Montag wurden mehr als 50 Gebäude abgerissen, darunter fünf Bauernhäuser und vier Villen. Die Strukturen wurden von der HSVP (Haryana Shahari Vikas Pradhikaran) abgerissen, um das Land für die geplante Nationalstraße freizumachen.

Die vorgeschlagene Nationalstraße wird verbunden Dwarka Expressway und Gurugram Pataudi Rewari Schnellstraße. Die Arbeiten an der Autobahn wurden eingestellt, da sich die Entfernung von Bauwerken, die an der 5 km langen Straße ausgerichtet waren, verzögerte. Wie die Beamten sagten, wird die Autobahn durch die Trennstraßen der Sektoren 88A und 88B, der Sektoren 89A und 89B sowie der Sektoren 95A und 95B führen. Die Autobahn -352B wird von den Sektoren 88A und 88B auf der Schnellstraße Dwarka aus starten. Es wird dann mit der Schnellstraße Gurugram Pataudi Rewari in der Nähe des Dorfes Wazirpur zusammengeführt.



SDO JP Sharma sagte:„Die Abbruchfahrt begann um 11 Uhr und dauerte bis 44 Uhr. Die Strukturen kamen in der Ausrichtung der Straße, so dass die Fahrt notwendig war. Nach dem Erwerb des Grundstücks erhielten die Eigentümer die Entschädigung von der Behörde, für die die Fahrt am Montag keine Störung sah. '



Mehr als 50 Gebäude wurden auf einer Strecke von 5 km abgerissen, die die Schnellstraßen verbinden wird:

Das Land für die 46 km lange Schnellstraße Gurugram Pataudi Rewari wurde bereits von der Regierung von Haryana erworben. Die Regierung hat begonnen, eine Entschädigung für das Land zu zahlen, das NHAI aus 27 Dörfern der Distrikte Gurugram und Rewari erworben hat.



Nitin Gadkari ist der gewerkschaftliche Verkehrsminister. Am 18. Juli legte Nitin mit einem digitalen Programm den Grundstein für das Schnellstraßenprojekt. . Es wird angenommen, dass die 46 km lange Schnellstraße bis zu 1500 Rupien kosten wird. Ferner wird die Autobahn voraussichtlich im Dezember 2022 fertig sein. NHAI wird das Projekt ausführen. Im Rahmen des Projekts werden 99 Durchlässe, eine Unterführung für Fußgänger und kleine Fahrzeuge, 12 kleine Brücken, 13 Unterführungen, eine ROB und zwei Überführungen entstehen.

Lesen Sie auch: Brahmos, Akash und Nirbhay: Indien rollt seine Raketen aus, um sich auf einen Gegenangriff auf China vorzubereiten