Manga 'Mein Mitbewohner ist eine Katze' in englischer Sprache veröffentlicht. Das erste Kapitel ist kostenlos erhältlich

Mein Mitbewohner ist eine Katze

Mein Mitbewohner ist eine Katze Manga bekommt endlich eine englische Version. Die Anime-Serie mit englischen Untertiteln war viel bezaubernder und mit überladener Niedlichkeit. Und die englische Version, die zur Verfügung gestellt wird, ist nur ein Sahnehäubchen.

Das erste Kapitel der englischen Version des Ärmel ist jetzt kostenlos auf der von Lehzin Comics lizenzierten Website verfügbar. Der Erfolg von Manga hat auch eine Anime-Adaption der Serie hervorgebracht. Wenn Sie gerne Anime-Serien sehen, können Sie sich Crunchyroll ansehen.



Das erste Buch der Manga-Serie von My Roommate Is A Cat wurde Ende 2014 veröffentlicht. Die Serialisierung begann im Juni des folgenden Jahres. Die Manga-Reihe enthält derzeit sechs zusammengestellte Buchbände, von denen der letzte im Dezember letzten Jahres veröffentlicht wurde.



Was ist mein Mitbewohner Ist ein Katzen-Manga?

Mein Mitbewohner ist eine Katze spricht über eine Person, die traumatische Ereignisse erlebt hat und die Person dazu bringt, nicht mit vielen Menschen zu sprechen. In dieser Phase neigen die Menschen dazu, sich hineinzuziehen, so dass selbst ein Unschuldiger wie eine Katze einen Einsiedler die Außenwelt in einem neuen Licht sehen lässt.



Geschrieben von Minatsuki und illustriert von Asu Futatsuya, dreht sich die Geschichte um einen Mystery-Romanautor namens Subaru Mikazuki. Er wurde ein Einsiedler, nachdem seine Eltern bei einem Unfall gestorben waren. Eines Tages wird er mit einer streunenden Katze konfrontiert, die plötzlich vor ihm aufgetaucht war, als er seinen Redakteur traf und das Grab seiner Eltern besuchte.

Er glaubt, dass die Katze den Mund seiner Mutter hat, also nahm er die Katze mit nach Hause. Mit der Verantwortung, eine Katze zu haben, ist er gezwungen, nach draußen zu gehen, um Katzenfutter zu kaufen. Er nannte seinen neuen Mitbewohner Haru.

In dieser neuen Phase lernt er bald eine Vielzahl neuer Menschen kennen und findet schließlich neue Freunde. Der Schriftsteller hat Subaru in den Worten von Haru, der Katze, und seinen eigenen Worten gesehen.



Lesen Sie auch: Re: Zero Season 2 wird die meistgesehene Serie auf Netflix Japan