Need for Speed ​​Heat Patchnotiz für PC, Xbox One, PS4 zum gemeinsamen Spielen.

Das kommende Update für Need for Speed ​​Heat, das am 9. Juni erscheinen wird, wird Crossplay ermöglichen. Danach wird Need for Speed ​​der erste Titel von EA mit plattformübergreifendem Multiplayer. EA gab dies in einem Blog-Update bekannt. Mit dieser neuen Crossplay-Funktion können Benutzer mit ihren Freunden über Origin und Steam, PS4 und Xbox One auf dem PC spielen.

Nachdem Sie mit der Installation des Updates des Spiels fertig sind, wird eine Eingabeaufforderung mit einer Option angezeigt, die das Crossplay gemäß den Patchnotizen für das Update aktiviert. Wenn Sie sich nicht anmelden möchten, können Sie dies später in den Datenschutzeinstellungen des Spiels tun.



Bedürfnis nach Geschwindigkeit



Need for Speed ​​Heat kommt am 16. bei den EA Access- und Origin Access-Spieleabonnements anthJuni. EA enthüllte auch und auch die Studio-Teaser sagen: „Need for Speed- und Steam-Ankündigungen “während des bevorstehenden EA Play Live-Events, das am 18. stattfinden wirdthJuni. Zusammen mit Need for Speed ​​und vielen anderen Spielen hat EA letzte Woche an die Tür von Steam geklopft, was bedeutet, dass Sie den Origin-Launcher des Unternehmens nicht mehr verwenden müssen, wenn Sie diese Spiele auf dem PC spielen möchten.

EA, das Franchise-Unternehmen, hat jedoch nicht viel mehr über die Zukunft von Need for Speed-Spielen verraten, sondern wird von Burnout-Entwickler Criterion Games entwickelt.



Lesen Sie auch: Die Online-Gaming-Branche in Indien wird voraussichtlich bis zum Geschäftsjahr 22 mit einer CAGR von 47% wachsen: Studie