Nirmala Sitaraman Bericht des Finanzministeriums sagt, dass grüne Signale in der Wirtschaft sichtbar sind

Nirmala Sitaraman - In einem kürzlich veröffentlichten Bericht hat das indische Finanzministerium klargestellt, dass die grünen Triebe des Wachstums bereits in der Wirtschaft sichtbar geworden sind. Diese Aussage kommt daher, dass das Land das Wachstum des indischen Geschäftsjahres 2021 anerkennt, das von der Internationaler Währungsfonds .
Das Wirtschaftsministerium hat behauptet, dass die gesamten Finanztransaktionen des digitalen Einzelhandels über NPCI-Hotels im Mai um 2 Rupien um 9,65 Lakh Crore von 6,71 Lakh Crore im April gestiegen sind. Außerdem soll der Verbrauch von Benzin und Erdölprodukten auf 146,46 Lakh Tonnen gestiegen sein Mai von 99,37 lakh Tonnen im Monat April, Markierung von 47% ergeben. Die Aussaat in der Kharif-Saison stieg gegenüber dem Vorjahr ebenfalls um 104,3%.

Nirmala Sitaraman



Nirmala Sitaraman: Laut dem Bericht ist Indien innerhalb von nur zwei Monaten und ohne vorherige Vorkehrungen zum zweitgrößten Hersteller von persönlichen Schutzausrüstungen weltweit geworden. Der Stromverbrauch ging von minus 24% im April auf minus 15,2% auf minus 11,3% im Juni zum 28. Juni 2020 zurück
Darüber hinaus hat sich der Einkaufsmanagerindex (Fertigung) von 27,4 im April auf 30,8 im Mai und auf 47,2 im Juni 2020 verbessert, heißt es in dem Bericht. Zu den Signalen kommen Indiens Devisenreserven hinzu, die zum 19. Juni bei 505,6 Mrd. USD lagen. Sie haben die außenwirtschaftlichen Schocks des Landes weiterhin in Form von höheren ausländischen Direktinvestitionen, Portfolioströmen und gesunkenen Ölpreisen wesentlich unterstützt. 'Diese grünen Triebe haben ein günstiges politisches Umfeld, um weiter zu wachsen und die Wirtschaft frühzeitig auf den Weg der wirtschaftlichen Erholung und des wirtschaftlichen Wachstums zu bringen', heißt es in dem Bericht des Finanzministeriums.



Lesen Sie auch: - Die 4. Staffel der Handmaid wird die Identität von 'Nick' enthüllt? Was wird passieren?