Pacific Rim wird bald einen Anime von Polygon Pictures und Netflix bekommen, wissen Sie mehr!

Pacific Rim ANime

Am Dienstag, dem 27. Oktober, ist der Beamte Netflix Das diesjährige Anime Festival, das 2020 in Tokio stattfindet, gab den Fans ein umfassendes Verständnis dafür, wie schwer sie sich bewegen und in den Anime-Raum wechseln. Zunächst wurden einige angekündigte Shows und neue Titel für fünf neue geplante Anime vorgestellt wurde veröffentlicht. Unter diesen Titeln waren die spritzigsten von IP: und im nächsten Jahr, also im Jahr 2021, plant Netflix sogar, neue Teile von Pacific Rim und Resident Evil durch Animation zum Leben zu erwecken.

TITEL ANGEKÜNDIGT

Neben dem Titel der Filme und Serien, die durch Animation animiert werden, wurden ihre Bilder und Beschreibungen auch auf der offiziellen Website von Polygon veröffentlicht. Die Titel der fünf Anime-Serien, die auf Netflix, einer der größten digitalen Plattformen zum Ansehen von Filmen und Serien in verschiedenen Sprachen und Genres, gestreamt werden, lauten:



  • Resident Evil: unendliche Dunkelheit - Dies ist auch als goldener Standard für Horror-Überlebensspiele bekannt und wurde weltweit ausgeliefert. Für eine neue Serie mit vollständiger 3DCG-Animation wurde eine Grundlage geschaffen.
  • Pazifischer Rand: Der schwarze Kaiju stieg in einer bestimmten Zeit vom pazifischen Rand auf und sein Ziel war es, gigantischen Robotern, Jaegers, zu begegnen. Nach einiger Zeit wurde Australien von ihm überrannt und dies hat die Evakuierung des gesamten Kontinents erzwungen.

pazifischer Raum



  • Rilakkumas Themenpark-Abenteuer, dessen Erscheinungsjahr noch bekannt gegeben wird. Diese Serie zeigt den Tag, an dem viele aktive Ereignisse stattfinden, während Rilakkuma, Korilakkuma, Kaoru und Kiiroitori in einem Vergnügungspark spielen, der bald geschlossen wird.

Zwei weitere Anime-Titel wurden ebenfalls enthüllt, aber die Daten wurden noch nicht bekannt gegeben, aber sie werden bald veröffentlicht.

Lesen Sie auch: Ghostrunner wird 2021 zusammen mit einem kostenlosen Upgrade auf der PS5- und Xbox-Serie erhältlich sein