Paddy Considine tritt der Besetzung als King Viserys Targaryen in der Prequel-Show „Game of Thrones“ bei

Paddy Considine

HBO hat angekündigt, dass es ein Prequel von Game of Thrones geben wird. Im Oktober letzten Jahres wurde bekannt gegeben, dass es ein Prequel für Game of Thrones geben wird.

Das Prequel von Game of Thrones hat seine erste Hauptrolle gespielt

Kürzlich haben die Macher die Hauptbesetzung des Prequels enthüllt. Paddy Considine, der britische Schauspieler, wird die Rolle des Königs Viserys Targaryen spielen. Das Netzwerk hat im letzten Herbst für 10 Folgen, House of the Dragon, über ihn bestätigt.



Die Charakterbeschreibung wird von den Machern gegeben, die sagen, dass er ein anständiger, warmherziger und freundlicher Mann ist, der nur allen Erfolg wünschte und das Erbe seines Großvaters weiterführte. Er wurde von den Herren von Westeros als Nachfolger des alten Königs Jaechaerys Targaryen ausgewählt. Abgesehen davon wissen wir sehr gut, dass gute Männer keine großartigen Könige sind.



Game of Thrones Prequel
Game of Thrones

Paddy Considine hat viele andere Rollen gespielt. Wie in der HBO-Miniserie The Outsider, der BBC-Serie Peaky Blinders and Informer und der Sky Atlantic-Miniserie The Third Day.

Das neue Prequel House of the Dragon basiert also auf Fire and Blood von George R. R. Martin. Es wurde im Jahr 2018 veröffentlicht. Die Geschichte beschreibt die Geschichte des Hauses Targaryen und spielt über 3000 Jahre vor den Ereignissen von Game of Thrones. Es wird von Ryan Condal und Martin gemeinsam erstellt. Wird auch als Co-Showrunner mit Miguel Sapochnik fungieren. Miguel hat einige großartige Folgen von inszeniert Game of Thrones wie die lange Nacht, die Schlacht der Bastarde und die Glocken.



Es sind noch keine weiteren offiziellen Casting-Aufschlüsselungen für House of the Dragon verfügbar. Die Fans haben über die möglichen Hauptfiguren spekuliert, die auf Martins Buch basieren, obwohl der Roman 150 Jahre umfasst und es noch unklar ist, auf welchen Zeitraum sich die Serie konzentrieren wird.

HBO kündigte das Prequel im letzten Oktober an, an dem Tag, an dem das Netzwerk die Nachricht verbreitete, dass es ein anderes GoT-Prequel ist.

Lesen Sie auch: Dragon Ball Super Kapitel 65: Erscheinungsdatum, Spoiler und vieles mehr