Penny Dreadful: Stadt der Engel nach einer Saison zur Showzeit abgesagt

Penny Dreadful: Stadt der Engel:Penny Dreadful von Showtime: City of Angels wurde nach nur einer Saison abgesagt. Es wurde erstellt und geschrieben von John Logan wer arbeitete auch an der ursprünglichen Geschichte. In der Serie waren Natalie Dormer, Daniel Zovatto und ein wohl wenig genutzter Nathan Lane zu sehen. Die Serie war eine Fortsetzung der entsetzten Mythologie des Originals, jedoch mit einem Los Angeles-Touch der 30er Jahre. Die Show erhielt auch gute Kritiken von den Kritikern. Aus bestimmten Gründen konnte die Serie nicht viele Zuschauer binden.

WARUM WIRD DIE SHOW ABGESAGT?

Das Netzwerk erklärte, dass sie die Show wegen geringerer Zuschauerzahlen absagen müssten. Die Sh0wrunners drückten dem Kreativteam der Serie in einer Erklärung des Streaming-Dienstes ihre Dankbarkeit aus, während sie die Absage der Serie ankündigten. 'Wir möchten den ausführenden Produzenten John Logan, Michael Aguilar und der gesamten Besetzung und Crew für ihre hervorragende Arbeit an diesem Projekt danken.' Die erste Staffel wurde Ende Juni nach einem anständigen Abschluss der Show ausgestrahlt. Es ist immer noch schockierend, dass die Show auch nach der Ausstrahlung mitten in der Coronavirus-Pandemie genügend Anerkennung finden konnte. Die Show hat jedoch ihre zweite Staffel wegen geringerer Zuschauerzahlen nicht erreicht.



Penny schreckliche Stadt der Engel



War dies eine erwartete Wendung für die Serie?

Penny Dreadful: City of Angels war eines der Dramen mit großem Budget, insbesondere im Horror-Genre, das während der globalen Pandemie begann. Leider kamen die Ergebnisse auf unerwartete Weise heraus. Die Absage war nicht vorhersehbar, da die Originalserie ein Megahit war.

Die Off-the-Edge-Handlung der Serie über Rassenspannungen und eine Nebenhandlung über die Verschwörung der Nazis war ein weiterer Grund, warum die Serie um die Zuschauerzahlen kämpfte. Die Unfähigkeit, sich von seinen Zeitgenossen abzuheben, ist wahrscheinlich ein Faktor, der zu einem geringen Publikum führt. Hoffentlich kann Showtime zurückkehren, bevor andere Streaming-Dienste den Weg schließen!



Lesen Sie auch: John David Washington 'entmutigt' von Delays Of His Upcoming Film Tenet