Peter Licassi aus dem Film 'Killer Klowns from Outer Space' stirbt im Alter von 61 Jahren

Killer Klowns aus dem Weltraum

Peter Licassi, der Teil eines beliebten Films war, Killer Klowns aus dem Weltraum in der Rolle von Paul Terenzi, ist im Alter von 61 Jahren gestorben. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie den folgenden Artikel.

Michael Siegel, sein Co-Star und ein lieber Freund bestätigten die Nachricht von seinem Tod durch seinen Beitrag am Facebook . Er gab Gründe und Ursachen für seinen Tod an, von denen die Menschen wissen wollten. Micheal gab bekannt, dass Licassi, der mit Depressionen zu kämpfen hatte, am 27. August 2020 sein Leben nahm.



In seinem Beitrag schrieb Siegel an ihn als seinen Freund, seinen Bruder und seinen Partner in der Komödie. Er fuhr fort und sagte, dass Licassi seinen Kampf gegen Depressionen verloren und sein Leben beendet habe. Er teilte mit, dass Peter sich darauf gefreut hat, ein sehr privates Leben zu führen, während er mit Depressionen kämpfte. Michael hatte viele Worte zum Lob seines Freundes und zeigte sein Gefühl, das Glück zu haben, 16 Jahre mit ihm zusammengearbeitet zu haben und über einen wirklich langen Zeitraum von 38 Jahren sein Freund zu sein. Der Co-Star von Peter teilte seine nostalgischen Gefühle mit, die an die mit ihm gemachten Erinnerungen und all die Momente der Freude und des Leidens erinnerten, die beide teilten. Der Schauspieler betonte sogar die Tatsache, dass Menschen, die sich mit psychischen Problemen befasst haben, um Hilfe bitten. Er fügte sogar Helpline-Nummern für Bedürftige hinzu, je nachdem, wo sie sich gerade aufhalten.



Peter Licassi

Killer Klowns ist der beliebteste Film eines Horrorkultthemas. Der Film war außergewöhnlich bemerkenswert wegen der lobenswerten Arbeit von Peter Licassi, der neben Michael Siegel der Hauptdarsteller der Show war. Die Macher von Killer Klown zeigten auch ihre Hommage an den Schauspieler. Zu ihren Worten gehörte: Mit großer Trauer teilen wir diese schrecklichen Neuigkeiten. Pete wird für immer in unseren Herzen sein und seine Erinnerung wird weiterleben. Unser Beileid an seine Familie und seinen Bruder im Leben, Michael Siegel. Depression ist eine echte und schwere Krankheit. Wenn du an Depressionen leidest, habe keine Angst davor, nach Hilfe zu fragen. '



Lesen Sie auch: Jumanji 5- Was sind die Gerüchte? Haben wir eine offizielle Bestätigung eines anderen Jumanji nach Jumanji: das nächste Level?