Phyllis Logan wird in einem Interview komisch unterbrochen, Fans schreien vor Lachen !!

Phyllis - Fernsehprogramme, in denen Menschen von zu Hause aus per Videoverbindung interviewt wurden, waren definitiv keine typische Sache, da sich die Dinge möglicherweise komisch entwickeln. Bei der aktuellen Pandemie des Coronavirus (COVID-19) gibt es jedoch keine andere Wahl.

Downton Abbey-Star Phyllis Logan sprach am 20. Juni vor Lorraine Kelly, als ihre bessere Hälfte - Mr. Gibbs von Pirates of the Caribbean, Kevin McNally - in den Raum kam. Kevin brachte seinem Lebensgefährten einen Espresso und scherzte: 'Würdest du es ruhig halten können, ich versuche zu schlafen?', Bevor er sie zum Knacken brachte. Lorraine räumte ein, dass sie es genoss, Kevin in seiner Robe zu beobachten, da sie „in den Schauspieler verknallt“ war.



Bühnen- und Filmstars Kevin und Phylis trafen sich 1994 und heirateten später 2011. Sie haben einen Sohn David, der 1996 geboren wurde, und die Familie sichert sich ab sofort zusammen in ihrem Haus, wo Phyllis sagte, dass sie viel spielen Brettspiele, um die Zeit einfach zu vertreiben. In der Zwischenzeit neckte Phyllis einen weiteren Filmteil von Downton, nachdem die Fortsetzung der Hauptleinwand abgeschlossen war.



Phyllis

Sie sagte: 'Ich erinnere mich, dass du mich das erste Mal gefragt hast und ich dir nichts sagen konnte, es ist immer noch dasselbe. „Phyllis neckte außerdem, dass die Tür für einen weiteren Film von Downton Abbey offen steht, nachdem der erste vor einem Jahr herauskam.



'Es ist mit jedem gleichwertig. Wir als Ganzes hatten so einen Ball beim ersten Film, dass jeder, egal wie man ihn betrachtet, nichts Besseres denken könnte als irgendeinen anderen.

'Wir werden die fällige Zeit herausfinden, aber es würde für einige Zeit nicht in der Nähe sein, falls dies möglicherweise möglich sein könnte.' Daumen drücken! “

Im April sagte der Produzent Gareth Neame, dass er, Julian Fellowes und Phyllis, die Kreationsfirma Focus Features des Films, 'sich voll und ganz der Fortsetzung verschrieben haben', aber keine Lust hätten, direkt darauf einzugehen. Wenn man bedenkt, wie lange es gedauert hat, die Besetzung zum ersten Mal zusammenzubringen, sind wir in keiner Weise schockiert.



Lesen Sie auch: - Schockierend!! James Gunn würde keinen Avengers-Film inszenieren ... Lesen Sie hier Warum?