Präsident Trump sagte der UN, es müsse 'China für eine Pandemie zur Rechenschaft ziehen'.

China für Pandemie verantwortlich

Der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, bereitet sich darauf vor, in der Generalversammlung der Vereinigten Staaten, die am Dienstag stattfinden wird, zu erklären, dass China für die Pandemie verantwortlich und verantwortlich gemacht werden soll.

Die USA sind aus der WHO ausgetreten und behaupten, letztere arbeite mit China zusammen

Die USA sind bereits aus der WHO (Weltgesundheitsorganisation) ausgetreten und behaupten, dass China und die Weltgesundheitsorganisation zusammenarbeiten und letztere von China kontrolliert werden. Es basierte auf den vorherigen Berichten, in denen erklärt wurde, dass es keine Hinweise auf eine Übertragung des Koronavirus von Mensch zu Mensch gab. Dies führte in der Anfangszeit zur Nachlässigkeit vieler Länder und bereitete sich nicht auf eine derart große globale Pandemie vor.



US-Präsident Trump hat seine Rede im Weißen Haus aufgezeichnet, die diese Woche auf der Generalversammlung der Vereinten Nationen gehalten wird. Trump fügte hinzu, dass sie fälschlicherweise behaupteten, dass Menschen ohne Symptome der Covid-19-Krankheit keine Krankheit verbreiten würden, und diese falsche Behauptung hatte zum Tod von Millionen von Menschen geführt.



Präsident Trump

Trump hat der Welt vor den US-Präsidentschaftswahlen einen Impfstoff versprochen

Präsident Trump hat versprochen, dass der Impfstoff den Menschen vor den US-Präsidentschaftswahlen am 3. November zur Verfügung gestellt wird. Er behauptete, dass der Covid-19-Impfstoff vor den Wahlen fertig sein würde, da dies für seine Kandidatur als Präsident wirklich von Vorteil wäre und wäre helfen Sie ihm, das Vertrauen der amerikanischen Bürger zu gewinnen. Die Gesundheitsbehörden bestätigen jedoch noch nicht, wann der Impfstoff verfügbar ist, da die Phase-3-Studien mit dem Corona-Impfstoff noch nicht abgeschlossen sind.



Trump war schon immer ein Kritiker der Vereinten Nationen und bezweifelt deren Wirksamkeit. Er hat bereits gesagt, dass die Vereinten Nationen effektiver sein und sich auf weltlichere Probleme wie Terrorismus, Zwangsarbeit, Menschen- und Sexhandel, Drogenhandel und religiöse Verfolgung konzentrieren sollten.

Lesen Sie auch: China behauptet Indien wegen Grenzspannungen und behauptet, China schütze Grenzpakte