Ram Vilas Paswan, Indiens Ernährungsminister, stirbt im Alter von 74 Jahren

Ram Vilas Paswan stirbt

Ram Vilas Paswan war ein erfahrener indischer Politiker, der mehrere Portfolios bediente. Der Bundesminister arbeitete mit vielen indischen Premierministern zusammen und war ein Verbündeter der Regierungskoalition von Premierminister Narendra Modi.

Ram Vilas Paswan starb am Donnerstag, nachdem er viele Wochen im Krankenhaus verbracht hatte. Er starb im Alter von 74 Jahren. Sein Sohn Chirag Paswan sagte in einem Tweet.



Indiens Minister für Verbraucherangelegenheiten, Ernährung und öffentliche Verteilung stirbt mit 74 Jahren:

Ram Vilas Paswan war Indiens Minister für Verbraucherfragen, Ernährung und öffentliche Verteilung. Paswan wurde am 11. September in ein Krankenhaus eingeliefert. Am 4. Oktober wurde er in Neu-Delhi einer Herzoperation unterzogen. Als Ernährungsminister brachte Paswan das größte Ernährungsprogramm mit. Im Rahmen dieses Programms werden Millionen armer Menschen von der Regierung mit billigem Reis und Weizen versorgt.



Narendra Modi reagierte auf die Nachricht von Paswan und sagte: 'Ich bin unbeschreiblich traurig.' Er fügte hinzu: 'Es gibt eine Lücke in unserer Nation, die vielleicht niemals gefüllt werden wird.'

Ram Vilas Paswan



Neben anderen Portfolios in seiner langen politischen Karriere war Paswan Indiens Minister für Bergbau, Stahl, Telekommunikation und Information. Außerdem trat er Modis rechter National Democratic Alliance (NDA) als Chef der Lok Janshakti Party bei. Im Jahr 2019 wurde die NDA mit der Mehrheit zur Macht gewählt.

Von den 1,3 Milliarden Einwohnern Indiens entfallen 80% der Hindu-Bevölkerung auf Dalits und Paswan, und seine Partei repräsentiert Indiens Dalits. Dalits wurden früher als Unberührbare bezeichnet und gehörten einer sozial benachteiligten Gemeinschaft an.

Chirag Paswan ist der Sohn von Ram Vilas Paswan. Er ist Abgeordneter und leitet die LJP in einer dreiphasigen Abstimmung für den Landtag. LJP wird in seinem Heimatstaat Bihar im Osten unterstützt. Auch die Parlamentswahlen werden hier später in diesem Monat beginnen.



Lesen Sie auch: Die erste Phase der Rafale Jets, die in die IAF aufgenommen wurde, wird die indische Basis inmitten der Spannungen im LAC unterstützen