Vertrauen Jio drängte die Internetnutzung in Indien, Coronavirus, um es weiter zu beschleunigen: Morgan Stanley

Morgan Stanley: Während Mukesh Ambanis Reliance Jio Unruhen in der Telekommunikationsverwaltung in Indien auslöste, wird die Coronavirus-Pandemie die computergestützte Auswahl in der Nation weiter vorantreiben, da immer mehr Menschen zum Kauf von Artikeln ins Internetgeschäft gehen, sagte Morgan Stanley. Personen, die auf webbasiertes Einkaufen umsteigen, werden unabhängige Unternehmen dazu veranlassen, auch zu digitalisieren. Das Jahr 2020 wird einen Anstieg des Online-Zugangs zu Grundnahrungsmitteln bedeuten und ebenfalls zur Erstellung von Superanträgen führen, sagte Morgan Stanley in einem 53-seitigen Bericht über 'Indiens digitale Wirtschaft in einer Welt nach COVID-19', so PTI . Dependence hat außerdem seine Online-Grundnahrungsmittelphase JioMart vorangetrieben, die sich durch die Koordination des gesamten Reliance Retail-Portfolios in Kürze in eine Superanwendung verwandeln muss. Obwohl Indien über eine florierende Web-Kundenbasis verfügt, ist sie im Gegensatz zu China viel niedriger und in den USA, wo über 70% der Bevölkerung fortgeschrittene Verwaltungen nutzen.

Morgan Stanley



Indiens fortschrittlicher Kundenstamm soll sich im Gegensatz zu den derzeit 670 Millionen Web-Kunden bis 2027 auf 914 Millionen erweitern. Davon werden rund 590 Millionen online einkaufen, im Gegensatz zu 190 Millionen im Jahr 2020. Von den Kunden wird außerdem erwartet, dass sie das Doppelte des gegenwärtigen Maßes ihrer normalen Ausgaben ausgeben, und ein ähnlicher Betrag wird auf 318 US-Dollar steigen, sagte die Bank. Mukesh Ambanis RIL hat 2016 seinen Telekommunikationsarm Reliance Jio vorangetrieben, und es wird weitgehend akzeptiert, dass die Organisation im Gegensatz zu verschiedenen Transportunternehmen 4G-Unruhen in der Nation mit niedrigen Informationskosten verursacht hat. „Der Versand der 4G-Telekommunikationsvorteile von Reliance Jio im September 2016 hat dazu beigetragen, die fortschrittliche Wirtschaft in Indien anzukurbeln, da sie die Internetnutzung in der Nation ankurbelte. Schnelle, zuverlässige und bescheidene 4G-Verwaltungen führten zu einer bemerkenswerten Entwicklung der Informationsnutzung (insbesondere bei Musik- und Videoinhalten) ) “, Sagte Morgan Stanley. In der Zwischenzeit, da Reliance Jio in letzter Zeit eine Vereinbarung mit Facebook getroffen hat, wird ein ähnliches Geschäft ebenfalls das Geschäft mit webbasierten Geschäften und Kirana-Geschäften im Land beschleunigen. Die Coronavirus-Pandemie wird ein weiterer Anstoß für den computergestützten Wandel in Indien wie dort sein wird ein erweiterter Schritt in Richtung Online-Austausch in der Nation sein. Ein ähnliches wird ebenfalls die Entwicklung neuer Unternehmen und KMU unterstützen.



Lesen Sie auch: Am letzten Tag des Kaufs und Verkaufs von RIL-Rights Entitlement stiegen die Aktien ab dem 20. Mai um 48%. solltest du heute kaufen