Erscheinungsdatum der zweiten Staffel von Russian Doll [Bestätigt], wird Weird Russian Doll mit Teil 2 zurückkehren?

Russische Puppe Staffel 2 : Es ist eine amerikanische Comedy-Serie. Diese Show wurde von Natasha Lyonne, Leslye Headland und Amy Poehler erstellt. Natasha Lyonne, Leslye Headland mit Jamie Babbit, leitete auch die russische Puppe.

Die Show wird weiter ausgestrahlt Netflix , Premiere am 1. Februar 2019. Die erste Staffel besteht aus 8 Folgen. Die Zuschauer liebten diese dramatische Komödie mit einem Hauch von Geheimnis. Ihre Geschichte und ihre Liebe zum Publikum sind die Gründe, warum sie vier Nominierungen für den Primetime Emmy Award erhalten hat.



Russian Doll Staffel 2 Erscheinungsdatum:

Mit Natasha Lyonne und Charlie Barnett kehrt die russische Puppenfernsehserie mit der zweiten Staffel zurück. Die zweite Staffel wurde im Juni 2019 bestätigt und angekündigt. Der offizielle Termin steht noch nicht fest. Fans, die gespannt auf den zweiten Teil der Show warten, sollten etwas länger warten. Zuvor war der Start der zweiten Staffel für Februar 2020 geplant, wurde aber abgesagt.



Wir freuen uns auf die zweite Staffel der russischen Puppe im Jahr 2021.

Russische Puppe Staffel 2 Darsteller:

Die Hauptfiguren der ersten Staffel werden in der Tat wieder zu sehen sein.



Natasha Lyonne als Nadia Vulvokov

Greta Lee als Maxine

Yul Vazquez als John Reyes



Charlie Barnett als Alan Zaveri

Elizabeth Ashley als Ruth Brenner

Wir hoffen nicht nur, dass die alten Charaktere zurückkehren, sondern auch neue Gesichter.

Die Handlung der zweiten Staffel von Russian Doll:

Die russische Puppe dreht sich um eine Frau namens Nadia Vulvokov, gespielt von Natasha Lyonne. Nadia ist Videospielproduzentin. Eines Nachts geht sie als Ehrengast zu einer Party. Die Partei scheint jedoch unvermeidlich. Bei ihrer 36. Geburtstagsfeier gerät sie in einen Zeitsprung. Sie wacht nach ihrem Tod mehrmals auf und startet die Party immer zur gleichen Zeit neu. Jetzt versucht sie herauszufinden, was mit ihr passiert. Sie trifft sich auch wieder mit Alan Zaveri, gespielt von Charlie Barnett. Alan ist zu sehr in der gleichen Situation gefangen. Mit den neuesten Folgen entdecken beide, dass sie sich in einer Reality-Zone für Videospiele befinden. Die erste Staffel endet; Nadia und Alan stecken in zwei getrennten Zeitplänen fest.

Die zweite Staffel hätte mehr Comedy, mehr Rätsel und mehr Drehungen und Wendungen. Eine signifikante Änderung in der Geschichte wird erwartet. Es gibt keinen Fortschritt oder keine Aktualisierung der Handlung. Aber die Fans können sich auf mehr Spaß und Unterhaltung freuen.

Die Macher der Show haben nichts über die Handlung der zweiten Staffel preisgegeben. Die Macher haben erklärt, dass sie planen, die russische Puppe in eine Drei-Jahreszeiten-Serie zu verwandeln. Der russische Marionetten-Drehbuchautor sagte: „Wir haben es ursprünglich wie drei Staffeln präsentiert. Wir hatten die Idee: 'Hier ist die Idee für Staffel 1, hier ist die Idee für Staffel 2, hier ist die Idee für Staffel 3.' So konnte ich sehen, wie wir zu einer dieser Ideen zurückkehren. „

Außerdem haben die Macher gesagt, dass die zweite Staffel mit einer völlig neuen Idee kommen wird. Darüber hinaus sagten die Teammitglieder: „Wir wollten speziell, dass sich die erste Staffel vollständig anfühlt. Es war immer Teil des Hauptgesprächs und unserer Vision, dass Sie sagten: 'Oh, nach vier Stunden ist es vorbei.' Diese besondere Geschichte ist vorbei. Und dann, noch in unseren frühen Tagen, bevor wir dem Piloten eine SMS schickten oder grünes Licht erhielten, sagten wir: 'Hier sind einige Orte, an die ich gehen könnte.'

Lesen Sie auch: StarBeam Staffel 2: Erscheinungsdatum und weitere Informationen