Russian Doll Staffel 2 Einige Dinge, die Sie beachten müssen

Russian Doll Staffel 2 - Satire Arrangement wird in Bezug auf Ablenkung nie alt. Uns zum Kichern bringen, die Umstände mit Minuten, die gemacht wurden, verschärfen usw. Es beinhaltet etwas Neues und wir wollten wirklich vor Lachen brüllen. Ein weiteres perfektes Kunstwerk, das Netflix jemals aus der Satire-Klasse konstruiert hat, ist die neue TV-Serie „Russian Doll“. Die Puppe ist eine amerikanische Web-TV-Sendung von Natasha Lyonne und Amy Pohler. Es bemüht sich, es zu verstehen und erzählt von der Erzählung von Nadia Vulvokov, einer Spieleentwicklerin, die sich in einem endlosen Kreis an den Staub erinnert und ihn beißt. Staffel 1 endete damit, dass Experten Spaß hatten und die folgende Staffel erwähnten. Hier sind die Erkenntnisse über die folgende Periode der russischen Puppe.

Freigeben auf?

Angesichts der Tatsache, dass der russische Kolumnist jeden Tod von Nadia mit ständigem Kreis unterhaltsam machte. Indem sie die Umstände des besonderen Grundes für das Missgeschick abwendet, endet sie mit mehr Passagen. Was sie antreibt, den Haupttreiber dieser Katastrophe zu entdecken. . Wurde jedoch wegen einer Coronavirus-Pandemie zurückgestellt. Darüber hinaus wird es wahrscheinlich erst entlassen, wenn sich der COVID-19-Umstand erledigt hat. Unsere logischste Option ist, dass der Versand im Jahr 2021 erfolgt.



Lesen Sie außerdem: Legends Of Tomorrow Staffel 6: Erscheinungsdatum, Besetzung, Handlung und die neuesten Informationen hier



Russische Puppe

Besetzung der russischen Puppe Staffel 2

Natasha Lyonne wird in Kürze als Nadia in ihrem Job zurückkehren. Ein Spieledesigner, der weiterhin den Staub beißt und an diesem Punkt feststeckt. Zusammen mit Rebecca Henderson, Greta Lee, Yul Vasquez und Elizabeth Ashley, die ihren Job übernehmen werden, wird dies das Herzstück dieser Geschichte sein. Ungeachtet von Charlie Barnett, der in der absoluten ersten und letzten Episode gefunden wurde, steckte sie als sie in einem ähnlichen ähnlichen Zustand fest.



Handlung

Der Bericht dreht sich um die Heldin Nadia Vulvokov. Eine immense wilde Party, die ihre Feier zum 36. Geburtstag lobt, was einen Besuch bei den Schrecklicheren erfordert. Als sie weitergeht und im Raum neu startet. Entspricht einem Computerspiel, bei dem Sie den am Checkpoint wiederhergestellten Staub bekommen und beißen. Was sie zum letzten Mal heruntergefahren hat und entdecken muss. Wie der Anime RE: Zero, aber sozusagen. Sie trifft auf Charlie Barnett, die sich ebenfalls in genau einem ähnlichen Umstand befindet. Darüber hinaus müssen sie einen Ansatz finden, um dem Zeitkreis zu entkommen.

Hoffe dir hat das Update gefallen! Scroll weiter!

Lesen Sie auch: The Dark Pictures: Wenig Hoffnung wird irgendwann im Sommer 2020 auf PS4, Xbox One und PC veröffentlicht