Die russische Polizei versucht, Alexie Navalny zu befragen

Alexie Navalny:Die russische Polizei sagte am Freitag, sie werde Deutschland bitten, ihren Polizeibeamten zu gestatten, Fragen an die russische Oppositionspolitikerin und Antikorruptionsaktivistin Alexie Navalny zu richten, die Berichten zufolge vergiftet und in Deutschland behandelt wurde

Nawalny wurde an Bord krank, als er nach Moskau flog

Die 44-jährige Alexie Navalny wurde nach dem Einsteigen in Sibirien krank und wurde dort ins Krankenhaus eingeliefert, bevor sie nach Berlin geflogen wurde. Es wurde von Deutschland berichtet, dass sie 'eindeutige Beweise' dafür gefunden haben, dass der Oppositionsführer mit einem Nervenagenten vergiftet wurde. Obwohl die russische Regierung die deutschen Berichte, wonach ihre Ärzte keine Spur des Nervenagenten Novichok gefunden hätten, verworfen habe.



Russland bereitet sich auf das Team für Deutschland vor

Seitdem findet die sibirische Regierung Spuren jeder Bewegung von Alexie Navalny, während sich Russland in der Zwischenzeit auf die Liste der Offiziere einschließlich eines Experten vorbereitet, um die wahre Ursache für die Krankheit zu finden und die Unzuverlässigkeit des Deutschen zu beweisen Bericht über die Vergiftung.



Alexie Navalny

Der Fall ist jetzt eine internationale Angelegenheit geworden

Der Fall ist jetzt zum Thema des internationalen Bewusstseins geworden. Die Legitimität der russischen Regierung wird in Frage gestellt, und die russische Regierung wird unter Druck gesetzt, eine strafrechtliche Untersuchung gegen den Fall durchzuführen. Das Land hat die strafrechtlichen Ermittlungen für den Fall jedoch noch nicht überarbeitet, da es immer noch behauptet, die russischen Ärzte hätten keine Spur von Gift gefunden. Russland hat sich über die Unfähigkeit beschwert, die medizinischen Daten des Oppositionsführers zu überprüfen, da diese von Deutschland eingeschränkt werden.



Die sibirische Polizei überprüft ständig die Passagiere, die auf dem Flug von Tomsk nach Moskau aufgespürt wurden. Der gleiche Flug, an dem Navalny am 20. August erkrankt ist. Die Befürworter vermuten, dass Alexie Navalny mit einer Tasse Tee vergiftet wurde, in der er konsumiert hat 'Wiener Kaffeehaus' am Flughafen der Stadt Tomsk.

Lesen Sie auch: Erick Morillo, DJ und Produzent des berühmten Songs „Ich mag es, ihn zu bewegen“ aus dem Film Madagaskar, stirbt mit 49 Jahren