Sanju Samson kommentierte den Vergleich mit Dhoni und sagte: 'Niemand kann so spielen wie er, niemand sollte es versuchen.'

Sanju Samson im Vergleich zu Dhoni

Mit der Fähigkeit von Sanju Samson, mühelos Big Shots zu spielen, verzeichnete das Rajasthan Royals-Team einen spannenden Sieg gegen Chennai Super Kings und Kings Elf Punjab in engen Kämpfen. Nach seinen dramatischen Innings bezeichnete ihn der Abgeordnete des Kerala-Kongresses, Shashi Tharoor, als den nächsten Dhoni.

Der Wicketkeeper-Schlagmann von Rajasthan Royals, Sanju Samson, der in der aktuellen Saison der indischen Premier League (IPL) in einem spektakulären Rhythmus läuft, sagte am Dienstag, dass niemand so spielen kann wie der frühere indische Kapitän Mahendra Singh Dhoni. Er sagte, dass niemand versuchen sollte, wie Dhoni zu spielen.



Samsons Fähigkeit, mit Leichtigkeit große Schläge zu spielen, verzeichnete das Team einen spannenden Sieg gegen Chennai Super Kings und Kings Elf Punjab in engen Kämpfen. Rajasthan Royals konnte das Rekordziel gegen das Punjab-Team verfolgen. Nach seinen dramatischen Innings bezeichnete ihn der Abgeordnete des Kerala-Kongresses, Shashi Tharoor, als den nächsten Dhoni.



Der 25-jährige Samson lehnte den Vergleich jedoch ab und sagte: „Ich kann mit Zuversicht sagen, dass niemand so spielen kann wie Dhoni, und niemand sollte versuchen, so zu spielen wie er. Wie Dhoni zu spielen ist überhaupt nicht einfach, deshalb sollte es getrennt bleiben. Ich denke nie daran, wie MS Dhoni zu spielen. Er ist ein Veteran des indischen Cricket und des Spiels. “

Sanju Samson



Darüber hinaus sagte er: 'Ich schaue mir nur mein Spiel an, was ich kann, wie ich das Beste daraus machen kann und wie ich das Match gewinnen kann.'

Ehemaliger Cricketspieler und BJP MP Gautam Gambhir stimmte auch dem Kerala-Schlagmann zu. Gambhir sagte, dass der 25-jährige Spieler sich darauf konzentrieren sollte, Sanju Samson des indischen Cricket zu werden, anstatt der nächste Dhoni zu werden.

Samson stärkte seinen Anspruch auf einen Platz in der indischen Mannschaft, indem er ein Hospitality-Inning von 74 und 85 Runs spielte. Auf die Frage, ob er das Gefühl habe, genug Anstrengungen unternommen zu haben, um die Aufmerksamkeit der nationalen Selektoren auf sich zu ziehen, sagte Samson: „Vielleicht ja, vielleicht nicht. Ich glaube, ich weiß, dass ich in einem guten Rhythmus bin. Mein einziger Traum ist es, Spiele für meine Mannschaft zu gewinnen. Jetzt liegt mein Fokus auf IPL. “



Lesen Sie auch: Relaince Enterprises legt den 4. Mai als Stichtag für die Bestimmung seiner Anteilseigner für die Ausgabe von Cr-Rechten in Höhe von 53.000 GBP fest