Der Aktienkurs von Saregama India hat sich seit März mehr als verdoppelt, die Aktie erholt sich bei Facebook um 20%

Die Aktie von Saregama India hatte am Donnerstag einen Preis von rund 20 Prozent im oberen Bereich von 400,70 Rupien pro Stück erreicht, nachdem das Musik- und Unterhaltungsunternehmen einen globalen Deal mit dem Social-Media-Riesen Facebook angekündigt hatte. Saregama wird seine Musik für Videos und andere soziale Erlebnisse auf Facebook und Instagram lizenzieren. Die Aktien von Saregama India sind seit dem Handelsschluss am Montag um über 45 Prozent auf 275,25 Rupien pro Aktie gestiegen. Die Aktie hat sich jedoch von ihrem März-Tief von 185 Rupien um über 116 Prozent erholt. Die Aktie eröffnete bei rund 368 Rupien und notierte in der bisherigen Sitzung das Tageshoch von 400,70 und das Tief von 355 Rupien. Im Rahmen dieser Partnerschaft können „Millionen von Facebook-Nutzern Geschichten und Videos, die sie erstellen und teilen, Musik aus unserem umfangreichen Katalog hinzufügen“, so Vikram Mehra, Geschäftsführer von Saregama India.

Saregama



Trotzdem liegt Saregama India mit einer Rallye von rund 45 Prozent in nur 4 Tagen immer noch buchstäblich 45 Prozent unter seinem 52-Wochen-Hoch. Im Rahmen der neuen Partnerschaft können Benutzer Videos, Geschichten über Musikaufkleber und andere kreative Inhalte auch Musik hinzufügen. Das Unternehmen teilte mit, dass die Nutzer auch Songs zu ihrem Facebook-Profil hinzufügen können. 'Wir bei Facebook glauben, dass Musik ein wesentlicher Bestandteil der Selbstdarstellung ist und Menschen näher zusammenbringt und Erinnerungen schafft, die von Dauer sind', sagte Manish Chopra, Direktor und Leiter von Partnerschaften bei Facebook India. Saregama ist eindeutig als The Gramophone Company of India Limited bekannt und besitzt das größte Musikarchiv in Indien. „Wir sind sehr stolz darauf, eine Partnerschaft mit Saregama einzugehen, die es Menschen auf unseren Plattformen weltweit ermöglicht, ihre Lieblings-Retro-Musik aus Indien zu verwenden, um ihre Inhalte auf unseren Plattformen weiter zu bereichern“, fügte Manish Chopra hinzu. Mit der heutigen Rallye in der Aktie liegt die Marktkapitalisierung von Saregama India bei 698,26 Rupien.
Saregama India teilte mit, dass der Verwaltungsrat des Film- und Unterhaltungsunternehmens am Freitag, dem 5. Juni 2020, in einer separaten Erklärung gegenüber BSE zusammentreten soll, um die geprüften Finanzergebnisse des Unternehmens für das Quartal und das am 31. März endende Geschäftsjahr zu prüfen und zuzulassen , 2020. Es wird auch die Empfehlung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2019-2020 berücksichtigen.



Lesen Sie auch: sebi forderte börsennotierte Unternehmen auf, den Anlegern die Auswirkungen von covid-19 auf das Geschäft offenzulegen