SBI: Für SBI-Sparkonten ist kein Mindestguthaben erforderlich

SBI-Mindestguthabenregeln: SBI-Kunden haben die Möglichkeit, ihre Konten mit einem Ausgleich zu bearbeiten. Wenn Sie die Parität Null beibehalten, werden keine Strafen oder Strafen verhängt.



Man kann mit Sicherheit sagen, dass Sie Inhaber eines SBI-Sparkontos sind? In diesem Fall gibt es gute Nachrichten für Sie. Als größte Kreditspezialistin des Landes angesehen, hat beispielsweise die State Bank of India (SBI) ihren Kunden diesen Segen gegeben, indem sie erklärt hat, dass es nicht notwendig ist, einen Monat zu halten Monat normaler Saldo für ein Sparkonto



Vor einigen Monaten erklärte SBI, dass die Kunden, die ein Sparkonto führen, einen angemessenen monatlichen Saldo von Monat zu Monat auf ihrem Konto führen müssen. Darüber hinaus hat SBI für die Aufzeichnungen in Bezug auf verschiedene Bankbüros von Monat zu Monat unterschiedliche Anpassungen (MAB) festgelegt und wird eine Strafe für den Widerstand des Äquivalents erheben. In jedem Fall kann nach der laufenden Erklärung vom 11. März 2020 jeder einzelne Inhaber eines Finanzsaldos mit 44,51 Crore-Reservefonds das Null-Saldo-Amt in seinen Unterlagen schätzen. Abgesehen davon müssen Kontoinhaber keine SMS-Gebühren zahlen, die für die vierteljährliche Abbuchung verwendet wurden.

Was ist der überarbeitete Zinssatz für alle Sparkassenkonten?



Nach der laufenden Erklärung hat SBI die Darlehenskosten für alle Investmentfonds-Hauptbücher unabhängig von den Summenabschnitten zusätzlich auf 3% pro Jahr festgesetzt. In der folgenden Tabelle können Sie sich über die neuen Finanzierungskosten informieren.

Menge:Unter INR 1 Lakh, Über INR 1 Lakh

Zinssatz für Sparkonten vor dem 10. März 2020:3,25% pro Jahr, 3% pro Jahr



Zinssatz für Sparkonten nach dem 10. März 2020:3% pro Jahr, 3% pro Jahr

Wartungsgebühren für das SBI-Sparkonto: Mindestguthabenregeln vor der letzten Ankündigung

Die State Bank of India hat die verschiedenen Bankbüros für die Entscheidung über das jeweilige Strafmaß erörtert und ihre Filialen in drei Arten unterteilt. Diese Niederlassungen sind Metro, Semi-Urban und Rural. Wie auf der Website von SBI angegeben, müssen Sie für den Fall, dass Sie jemand sind, der ein Reservefonds-Ledger in einer U-Bahn oder einem städtischen Bankbüro führt, eine monatliche Parität von 3.000 INR von Monat zu Monat einhalten. Rekordhalter in semi-urbanen SBI-Filialen müssen eine Parität von 2.000 INR aufrechterhalten, während die Filialen des Kunden im Inland eine monatliche Parität von 1.000 INR einhalten müssen. In jedem Fall gibt es nach der laufenden Erklärung keine derartigen Richtlinien für die Einhaltung von a MAB .

Strafe für unzureichendes Gleichgewicht

SBI hat die Gebühren für die Nichteinhaltung des normalen Mindestguthaben auf Bankkonten gesenkt. Die neuen Gebühren sind seit dem 1. April 2018 gültig. Inhaber von SBI-Reservefonds für Finanzguthaben in U-Bahn- oder städtischen Zweigen müssen sich um die Bestrafung von INR 15 von zuvor INR 30-50 oder mehr GST für die Rebellion des Äquivalents kümmern. Zuvor wurde den Kunden der U-Bahn oder der städtischen Niederlassung, die einen Monat mit einem monatlichen Paritätsdefizit von bis zu der Hälfte (INR 1.500 - INR 3.000) beendeten, eine Strafe von 30 INR oder mehr GST als Strafe vorgeworfen. Wie auch immer, wenn der Rückschlag irgendwo im Bereich von der Hälfte und 75% lag, musste sich ein Rekordhalter um die Strafe von INR 40 oder mehr GST kümmern. Andererseits mussten sich diejenigen mit einem Mangel von über 75% um die Bestrafung von 50 INR oder mehr GST kümmern.

Semi-Urban / Rural Branches: Kunden, die in diesen Filialen Finanzguthaben für Reservefonds halten, würden INR 12 und INR 10 GST zahlen, wenn sie nicht das am wenigsten normale Guthaben halten, das viel niedriger ist als die vorherige Gebühr von INR 40 oder mehr GST.

Für ein besseres Verständnis sollten wir zu der Tabelle unten gehen, in der sowohl die aktuellen als auch die vorgeschlagenen Gebühren für die Nichtunterstützung des normalen monatlichen Saldos angegeben sind.

Zweigstellen AMB Shortfall Range Vorgeschlagene Gebühren Spannende Gebühren

Metro & Urban Bis zu 50% INR 10 INR 30

Über 50% -75% INR 12 INR 40

Über 75% INR 15 INR 50

Semi-Urban Bis zu 50% INR 7,50 INR 15

Über 50% -75% INR 10 INR 30

Über 75% INR 12 INR 40

Ländlich Bis zu 50% INR 5 INR 20

Über 50% -75% INR 7,50 INR 30

Über 75% INR 10 INR 40

Hinweis -Die anwendbare GST wird auf die in der Tabelle angegebenen Gebühren angewendet.

Bargeldabhebungslimit für Geldautomaten bei SBI

Indiens größter Kreditspezialist - SBI hat das größte Geldbezugslimit über Geldautomaten auf die Hälfte gesenkt, was nur 20.000 INR / - pro Tag bedeutet. Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie jeden Tag 40.000 INR / - per Geldautomat abheben. Der Cutoff wurde gesenkt, um die Anlässe von Cheats mittels Geldautomaten zu kontrollieren. Eine weitere Absicht besteht darin, fortgeschrittene Raten zu unterstützen, da Indien trotz der großen Menge, die die Verwaltung für den computergestützten Austausch bereitgestellt hat, noch nicht bereit ist, Digital India zu werden. Nach Angaben der Bankbehörden liegt der größte Teil des täglichen Austauschs unter 20.000 INR / -, sodass eine Verringerung des Cutoffs keine großen Auswirkungen auf die Kunden haben würde.

SBI Bargeldbezugsgebühren

Die Geldabhebung an Geldautomaten führt ebenfalls zu einer Energie von bis zu 20 INR, wenn die Umtauschmenge innerhalb eines Monats mehrmals an den Geldautomaten anderer Banken und 10 INR für mehr als fünf Abhebungen an SBI-Geldautomaten beträgt. Ungeachtet dessen werden keine Gebühren für Abhebungen an den eigenen Geldautomaten der State Bank of India (SBI) innerhalb der extremsten Beschränkung von 25.000 INR erhoben. Darüber hinaus wird aufgrund von Abhebungen seiner Kunden an Geldautomaten verschiedener Banken keine Gebühr erhoben, wenn der Ausgleich 1 INR übersteigt.

Die Bank hat die Gebühren zum Abschluss des Finanzsaldos der Reservefonds erklärt. Im Folgenden sind die Feinheiten der geänderten Gebühren für den Abschluss des Finanzsaldos der Reservefonds aufgeführt.

Lesen Sie auch: SBI senkt seine Kreditzinsen ab dem 10. Mai um 15 Basispunkte