Sensex gewinnt 600 Punkte, um die 32.000-Marke zu erreichen, Nifty um 200 Punkte und IRCTC 5%

Sensex springt um 600 Punkte auf 32.000 und IRCTC gewinnt 5% Aktien-Referenzindex Sensex gewann am Montag über 600 Punkte und stieg bei 32.289 über die 32.000-Marke. Der breitere Nifty 50 Index stieg im frühen Handel um fast bis zu 200 Punkte auf 9.432.
Finanztitel wie die ICICI Bank oder die HDFC Bank trugen am meisten zu den Verlusten der Indizes bei. Der Kauf von Auto- und IT-Schaltern gab dem Markt die dringend benötigte Unterstützung.
Auf Indexebene verlor der S & P BSE Sensex über 81 Punkte oder 0,26 Prozent auf 31.561,22. 16 lehnten ab und 14 rückten die von 30 Mitgliedsgruppen vor. Die ICICI Bank, die um mehr als 5 Prozent gefallen ist, endete als Top-Verlierer im Index. Die indischen Indizes kletterten von den morgendlichen Gewinnen ab, handelten aber am Montag immer noch höher und wurden von Autoaktien angehoben.600 Punkte
Nestle India und ICICI Bank waren die Top-Nachzügler von Sensex. Alle 11 Branchenindizes wurden im positiven Bereich gehandelt.

600 Punkte



Das IRCTC stieg auf 5%, nachdem die Regierung angekündigt hatte, dass ab dem 12. Mai 15 Züge gestartet werden sollen. Reliance Industries legte ebenfalls um über 3% zu, nachdem der 14. Mai als Stichtag für die Bezugsrechtsemission festgelegt worden war. Die Aktien der Indian Railway Catering and Tourism Corporation lagen im oberen Kreisbereich von 5 Prozent bei 1.302,85 Rupien pro Stück an der BSE, nachdem das Eisenbahnministerium angekündigt hatte, dass die Indian Railways ab dem 12. Mai den Zugbetrieb mit 600 Punkten schrittweise wieder aufnehmen werden, zunächst mit 15 Paaren Züge. Außerdem legten IndusInd Bank und Maruti Suzuki jeweils um 2% zu. Der Trend zwischen den Branchenindizes von Nifty war gemischt, angeführt von Nifty Auto und auch Nifty IT.
Der Nifty Auto Index legte um 2,34% zu, angeführt von Motherson Sumi, Tata Motors und Bharat Forge. Der Nifty FMCG-Index stieg ebenfalls um 1,13% oder 303 Punkte, wobei Tata Consumer, Emami und Godrej Consumer Properties zu den Top-Indexgewinnern zählten.



Lesen Sie auch: - Mukesh Ambani wird auf seine gesamte Vergütung verzichten, während leitende Angestellte 30-50% Lohnkürzungen erhalten