Shaun unterhält die Zuschauer während des Social Distancing Chats

Promi-Gogglebox-Star Shaun Ryder sagt, er wisse, 'wie viele Gramm eine Unze enthält'. Die Fans konnten nicht aufhören zu lachen.

Der Happy Shays-Sänger Shaun Ryder und sein Bandkollege Bez haben sich in der diesjährigen Show von Celebrity Gogglebox zu den Top-Fans entwickelt und am 19. Juni gegen Abend haben sie alle wieder zum Lachen gebracht



Vor einer Woche freute sich Shaun über die Fans, als er herausfand, dass er anstelle der zweifellos zunehmend üblichen Batteriehühner einige „batteriebetriebene Hühner“ erhalten würde.



Wie auch immer, diesmal hielt Shaun die Beobachter mit einem etwas dreisten Eingeständnis beschäftigt.

Als der Gruppierung der berühmten Persönlichkeiten die Einbeziehung der Regierung angezeigt wurde, die eine Verringerung der Regeln für die soziale Trennung vorschlug, löste dies ein Gespräch zwischen Shaun und Bez über Schätzeinheiten aus.



Shaun

Als Bez entdeckte, dass die Zwei-Meter-Regel zum Entfernen von sozialen Netzwerken auf einen Meter reduziert werden könnte, erklärte er: 'Was ist jedoch ein Meter in überschaubarer Entfernung?'

Shaun antwortete: 'Ich habe keine Ahnung, ich bin immer noch in den Füßen, ich.' Zu diesem Zeitpunkt gab er zu: 'Ich weiß, wie viele Gramm eine Unze enthält ...'



'Sie sollten über diese Informationen vertuschen, Kumpel', reagierte Bez, bevor die beiden in ein Kichern ausbrachen.

Zusätzlich gab Bez in der Show bekannt, dass er wirklich 'irgendwie' enttäuscht war, dass die Sperrbeschränkungen ein Ende fanden, da er 'eine so unglaubliche Sperrung hatte'.

'Ich hatte eine anständige Sperre', sagte Shaun verständnisvoll. 'Außerdem mag ich es, niemanden da draußen in der Stadt zu sehen.'

Shaun Ryder erhielt eine so nette Antwort auf seine Google Chat Box, dass die Fans auch sagten, dass ihr Magen anfing zu schmerzen, weil sie so viel lachten. Alle haben das Duo viel zu sehr genossen und können es kaum erwarten, sich bald wieder zu treffen.

Lesen Sie auch: - Die Snacks- und Süßwarenindustrie erleidet im laufenden Geschäftsjahr 21 aufgrund der Coronavirus-Pandemie einen Verlust von 35.000 Rupien