Sänger Blanco Brown wird nach einem Frontalunfall operiert

Sänger

Weiss-braun:Unser sehr berühmter und geliebter Weiss-braun Der Mann und beliebte Sänger hinter dem berühmten Hit „Git Up“ aus dem Jahr 2019 erlitt am Montag in Atlanta einen tragischen Frontalzusammenstoß. Dieser Song stand zwölf Wochen lang ganz oben auf der Billboard Hot Country Songs-Liste. Dann brach es alle Rekorde und erreichte den vierzehnten Platz in der Hot-hundert-Liste, die Songs aus allen Genres enthielt. Der Autor und Produzent veröffentlichte im vergangenen Jahr sein Debütalbum „Honeysuckle & Lightning Bugs“ der BBR Music Group.

Der Sänger ist bekannt für seine Kombination aus Country-Musik und Trap, die auch in der App TikTok viral waren, in der die Stars von Tiktok seiner Musik ihre eigene Note verliehen, indem sie ihre Tanzbewegungen hinzufügten und ein Tag dafür einführten. Die Produktionsfirma, mit der der Sänger verbunden ist, gab die neuesten Nachrichten zum selben Unfall und versicherte den Fans, dass es dem Sänger gut gehen wird.



Weiss-braun



Über die Kollision

Der Produzent, der für Grammy nominiert wurde, erlitt mehrere grausame Verletzungen und wurde sofort sicher in ein Krankenhaus gebracht.

Brown wurde 12 Stunden lang operiert, aber jetzt hat er hoffentlich keine größeren Risiken mehr. Der 35-jährige Künstler würde noch ein paar Operationen brauchen. Der 35-jährige Sänger, der die Westlake High School abgeschlossen hat, ist jetzt in großer Obhut.



Der Schriftsteller, der nicht nur Songs für Pitbull, 2 Chainz und Monica und andere Prominente geschrieben hat, sondern seit seiner College-Zeit auch für ein großes Publikum aufgetreten ist, braucht in dieser schwierigen Zeit dringend unsere Gebete.

Blanco Brown ist nicht nur für sein Talent bekannt, sondern auch für seine Großzügigkeit, da er den angehenden Musikern in der Schule Gitarren und Keyboards spendete. Jeder hofft, dass sich eine solche Seele bald erholt.

Lesen Sie auch: Erste Eindrücke von Lovecraft Country: HBOs neueste entmutigende Veröffentlichung