Die vertrauliche Fortsetzung von Spenser unter der Regie von Peter Berg befindet sich in der Entwicklung

Spenser Vertrauliche Fortsetzung

Spenser Confidential Fortsetzung: Es ist ein amerikanischer Action-Thriller und Comedy-Film. Der Film wird von Peter Berg inszeniert und dieses Jahr am 6. März 2020 auf Netflix ausgestrahlt.

Jetzt haben wir einige Neuigkeiten gehört, dass ein Folgefilm für Spenser Confidential jetzt bestätigt wurde und sich in der Entwicklung befindet. Lassen Sie uns anhand des folgenden Artikels wissen, ob er wahr ist oder nicht.



Spenser Confidential Sequel: Passiert der Sequel Film?

Die Nachricht ist bestätigt, und wir werden Mark Wahlberg und Peter Berg in einem Kollaborationsfilmprojekt erneut ansprechen, da Peter Berg die Ankündigung für die Fortsetzung des Films gemacht hatte. Das Netflix hatte auch grünes Licht für das Spenser Confidential 2 gezeigt.



Spenser Confidential 2: Wann wird der Folgefilm veröffentlicht?

Der Film wird erst jetzt in diesem Monat angekündigt, und wir können nur Annahmen über sein Erscheinungsdatum treffen. Obwohl sich der Film in der Entwicklungsphase befindet, werden wir wahrscheinlich sehen, dass die Produktion von Spenser Confidential 2 im Jahr 2021 oder 2022 gestartet wird, was die Produktion zwingen wird Fans warten lange auf die Veröffentlichung.



Lassen Sie uns in der Zwischenzeit einige Dinge zum ersten Teil, Spenser Confidential, zusammenstellen

Spenser vertraulich: Über den Film

Der Film dreht sich um die Geschichte eines ehemaligen Polizisten, der Spenser heißt. Er feiert sein Comeback, weil er die Wahrheit unter einem Mord des Unterweltverbrechers von Boston entfesselt hat. Die Suche nach der Wahrheit macht den Film zu einer Geschichte.

Obwohl der Film einige negative Kritiken angesprochen hatte, war die Leistung der Schauspieler wirklich lobenswert und die Action-Sequenz im Film wurde vom Publikum genossen. Es hat zwar keine besondere Geschichte, behält aber seine Position auf der Liste der Netflix große Originalfilme im Zuschauerbereich.



Lesen Sie auch: Spider-Man: In den Spider-Vers - Produzent Chris Miller neckte die Visuals des kommenden Films, alles, was Sie wissen müssen.