'Spies in Disguise' jetzt bei HBO Max: Lohnt es sich zu streamen? Lass es uns herausfinden!

Verkleidete Spione

Verkleidete Spionewird gerade gestreamtHBO. Es ist ein Animationsfilm, der Sie sicherlich zum Lachen bringen wird. Obwohl der Action- und Comedy-Film eine etwas schwindelerregende Handlung hat, wird Sie das Anschauen von Agent Lance Sterling, der von Will Smith geäußert wurde, an all die wunderbaren Disney-Filme erinnern.

Der Film sollte ursprünglich am 18. Januar des letzten Jahres Premiere haben. Aber zuerst wurde es auf den neunzehnten April 2019 und dann auf den dreizehnten September 2019 verschoben. Der Film wurde erneut auf Weihnachten, dh den 25. Dezember des letzten Jahres, verschoben.



Über verkleidete Spione

Nachdem der Film in Hollywood veröffentlicht wurde, erreichte er 2019 den zehnten Platz für den Film mit den höchsten Einnahmen.



Tom Holland Wer die Rolle des Wissenschaftlers im Film spielt, wurde von allen geliebt und erhielt sehr positive Kritiken darüber, dass der Film ein Muss ist.

HBO



STREAM IT ODER NICHT?

Der von Blue Sky Studios produzierte Film ist der erste Film in Zusammenarbeit mit Disney Pixar und wurde von einem animierten Kurzfilm namens Pigeon inspiriert, der von Nick Bruno und Troy Quane inszeniert wurde.

Das Gehirn eines Spions, der im Körper einer Taube gefangen ist, mag verrückt klingen. Sie werden sich in Will Smith und Tom Holland verlieben. Die Dauer des Films beträgt eine Stunde und zweiundvierzig Minuten und es ist die ganze Zeit wert. Sie werden sich an The Incredibles, Ratatouille und Cloudy mit einer Chance auf Fleischbällchen erinnern. Das Anschauen dieses Actionfilms während der Pandemie wird Sie sicherlich unterhalten und Sie nicht enttäuschen.

Ich werde nicht die ganze Geschichte an einen so erstaunlichen Film weitergeben, der sowohl Action als auch Comedy bietet. Es ist also ein Muss, auf HBO Max zu streamen und den Film mit Ihrer Familie zu sehen.



Lesen Sie auch: Castlevania Staffel 4 - Werden Originalcharaktere ihre Rollen wiederholen? Können wir neue Gesichter erwarten?