Staatenlos - Der erste offizielle Trailer ist da! Release, Cast, Details und alles was du wissen musst

STATELESS (L bis R) FAYSSAL BAZZI als AMEER und SORAYA HEIDARI als MINA in Folge 102 von STATELESS Cr. BEN KING / NETFLIX 2020

Staatenlos - Wir leben wirklich in der brillanten Zeit des Fernsehens, in der berühmte A-List-Schauspieler routinemäßig mühelos auf dem kleinen Bildschirm arbeiten. Diesmal kehrt Cate Blanchett in ihr lokales Australien zurück, um die problematische Migrationsbilanz des Landes zu bewältigen.

Sie hat auch einen Teil von Australiens Top-Schauspielfähigkeiten mit sich, was bedeutet, dass Stateless Oz 'größter Universal-Hit seit Neighbors sein könnte.



Staatenlos: Was ist das Erscheinungsdatum?



Jede der sechs Folgen von Stateless wird am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, auf Netflix angezeigt. Außerdem finden Sie hier einige Bilder auf den ersten Blick, um die Datumsangabe zu bestätigen.

Die Serie debütierte bereits am 1. März 2020 bei ABC in Australien.



Staatenlos: Gibt es einen Anhänger?

Ja, es gibt einen Trailer und er ist auf Youtube verfügbar.

Staatenlos: Was ist die Besetzung?



Eine Menge australischer Fähigkeiten, das ist wer! Der große Name ist natürlich Cate Blanchett, die als atemberaubende Cliquenpionierin Pat auftritt und zusätzlich als Co-Maker und offizieller Maker der Serie auftritt.

Staatenlos

Staatenlos, Pat (Cate Blanchett) von der GOPA Eistedfodd, Bildnachweis Ben King

Wie dem auch sei, Blanchett übernimmt gerade eine Nebenrolle - die Grundbesetzung wird aus Yvonne Strahovski von The Handmaid's Tale als Flugbegleiterin Sofie, Fayssal Bazzi als afghanischer Vertriebener Ameer und dem kürzlich eingesetzten Gefängnisstar Jai Courtney bestehen beobachte Cam, die mit dem, was er sieht, unbeholfen ist.

Der Dominic West der Affäre wird ebenfalls neben den australischen Stars Asher Keddie (wie in The Cry zu finden), Marta Dusseldorp und Soraya Heidari auftauchen.

Staatenlos: Worum geht es in der Serie?

Staatenlos folgt vier Außenseitern verschiedener Stiftungen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen in einer australischen Haftanstalt landen. Die Demonstration zeigt dann Rückblenden, um die Bedingungen aufzudecken, die sie dorthin gebracht haben, und schwankt zwischen den vier Geschichten, bis sie sich im australischen Bewegungsrahmen treffen.

Die vier Gefangenen erinnern sich an einen Luftführer, der vor einer Clique geflohen ist, an einen afghanischen Vertriebenen, der mit seiner Familie nach einer anderen Existenz sucht, an einen jugendlichen dreiköpfigen Vater, der sich von einer Sackgasse verabschiedet hat, und an einen Beamten, der sich in einer nationalen Empörung auf den Weg gemacht hat . Jede Geschichte wird sich auf alternative Weise mit Fragen der Randkontrolle auseinandersetzen, alle werden jedoch die grundlegende Menschheit hinter dem Punkt zeigen.

Staatenlos, Cam Sandford (Jai Courtney) im Barton Immigration Detention Center, Bildnachweis Ben King

Die Serie wurde von der echten Instanz der in Deutschland ansässigen Cornelia Rau vorangetrieben, einer unveränderlichen Einwohnerin Australiens, die 2004 rechtswidrig gehalten wurde.

Die Macher Cate Blanchett, Tony Ayres und Elisa McCredie erklärten: „Stateless war lange Zeit ein Werk der Zuneigung und wir konnten nicht nach und nach aufgeregt sein, dass es eine weltweite Menge auf Netflix erreichen wird. Die Probleme, die in der Vereinbarung behandelt wurden, haben einen umfassenden Nachhall, wurden jedoch friedlich eingehüllt und von Angst und Täuschung getrübt.

'Wir erwarten, dass Stateless eine weltweite Diskussion über unsere Rahmenbedingungen für die Sicherheit am Stadtrand und darüber, wie unsere Menschheit von ihnen beeinflusst wurde, führen wird.'

Lesen Sie auch: Haikyuu Staffel 4: Teil 2 Details und alles was Sie wissen müssen!