Fremde Dinge: Eine der ersten Serien zu sein, die mit dem Filmen beginnen, wenn die Beschränkungen aufgehoben werden !!

Fans Lieblings Stranger Things - eine Horror-Web-Serie, die von den Duffer Brothers erstellt wurde. Die vierte Staffel steht kurz bevor und wird auf Netflix Premiere haben. Diese Staffel von Stranger Things wird 'die bisher beängstigendste' sein - sagte Netflix.

Eine der ersten Serien zu sein, die mit dem Filmen beginnen, wenn die Einschränkungen aufgehoben werden !!

Das Team hinter Stranger Things hat seit dem 19. November an verschiedenen Orten mit den Dreharbeiten begonnen. Wir haben bereits den Trailer der kommenden Staffel gesehen. Dies ist das erste Mal in der Show, dass die Produktion über Atlanta, Georgia, hinausgeht. Außerdem haben sie angekündigt, dass die Dreharbeiten im Februar 2020 an diesem Ort abgeschlossen wurden. Sie wurden aufgrund der globalen Situation der COVID-19-Pandemie eingestellt. Sie reisten nach New Mexico für einen Teil eines Shootings der vierten Staffel.



Fremde Dinge Staffel 4 - Zu den Orten, die sie bereist haben, gehört Vilnius, Litauen. Einige Drehszenen fanden auch in Rom statt, einer Stadt in Georgien. Die Highschool-Szenen der Serie wurden bereits in Georgia gedreht. Die Serie wurde auch im ehemaligen jahrhundertealten Lukiškes-Gefängnis gedreht. Diesmal wurde die Serie unter dem Arbeitstitel 'TARECO' gedreht, einem brasilianischen Keks.



Fremde Dinge Staffel 4

Die Serie sollte Anfang nächsten Jahres erscheinen. Aber aufgrund der Pandemie wird es zurückgedrängt. Hoffentlich werden die Besetzung und die Crewmitglieder bald wieder an die Arbeit gehen. Leider wird die Neugier der Fans nicht töten.



Ein Fan von fremden Dingen teilte ein Foto des Filmsets mit Hoopers Truck auch auf dem Bild. Zu dieser Zeit filmten sie hinter dem Haus seines Bruders, also teilte er die Ansicht.

Diese Serie hat so viele Enthusiasten hervorgebracht und jetzt müssen sie auf die Veröffentlichung von Stranger Things Season 4 warten.

Lesen Sie auch: Die letzte Staffel von The Bachelorette wird am Dienstag die traditionelle zweistündige Sitcom-Besetzung von ABC ersetzen