'Stranger Things' -Star Maya Hawke spricht über ihre Legasthenie: 'Ich wurde aus der Schule geworfen, weil ich nicht lesen konnte.'

Maya Hawke

Maya Hawke (Maya Ray Thurman Hawke) ist eine 22-jährige amerikanische Schauspielerin und Model. Ihre Eltern waren auch in der Filmografie mit dem Namen Uma Thurman und dem Schauspieler Ethan Hawke. Sie begann ihre Karriere als Model und ging nach einiger Zeit in die Filmindustrie. Sie gab ihr Debüt 2017 als Jo March in BBCs Adaption von Little Women und spielte auch als Robin in fremden Dingen 3rdJahreszeit.

Danach erzählte sie von ihrer Vergangenheit und erzählte allen von ihrer Legasthenie.



Was sagt Maya Hawke über ihre Legasthenie?

Maya erwähnte, dass sie einmal aus der Schule geworfen wurde, weil sie Legasthenikerin war und nicht lesen konnte. In einem Interview fragte eine Interviewerin sie: 'Ich habe über Ihre Vergangenheit gelesen, dass Sie an Legasthenie gelitten haben.' Sie antwortete und korrigierte den Interviewer, dass sie nicht sagen würde, dass es leidet, sondern dass sie es als Erfahrung sagen würde. Sie sagte sogar, dass Legasthenie einer der großen Segnungen Gottes ist.

Hawke erwähnte, dass er aus der Schule geworfen wurde. Später besuchte sie die Sonderschule und war immer noch eine begrenzte Leserin.

Fremde Dinge



Als eingeschränkte Leserin konnte sie nicht viel lernen, aber sie ist dankbar, dass es in der heutigen Welt so viele Möglichkeiten gibt

Maya erzählt, wie ihre Eltern sie schätzten und ermutigten.

Maya lobte ihre Eltern sehr. Sie sagte, dass sie einen wunderbaren Job gemacht und sie jedes Mal ermutigt hätten. Es war wirklich schwierig, im Unterricht langsam zu sein. „Mit jeder Klasse, die vergangen ist, fällt man in eine immer niedrigere Lesegruppe. Und andere Kinder finden es heraus. “Aber ihre Eltern haben einen wunderbaren und ruhigen, tollen Job gemacht.

Hawke gab kürzlich ihr Debüt in fremden Dingen. Sie veröffentlichte auch ihr Debütalbum 'Blush', das eindeutig als 'zarte, geradlinige Sammlung von Folk-Rock-Geschichten des Herzens' mit einer Vier-Sterne-Rezension beschrieben werden würde.



Lesen Sie auch: 'The Batman' nimmt die Produktion nach positivem COVID-19-Test ohne den Batman selbst wieder auf