Stuart Levey wird CEO von Facebook's Libra

Das von Facebook unterstützte Kryptowährungsprojekt Libra ernannte einen ehemaligen Chef der US-Finanzpolitik, weil es der erste Geschäftsführer ist, der die Gunst der weltweiten Regulierungsbehörden gewinnen will. Die Waage von Facebook ernennt den HSBC-Rechtschef Stuart Levey zum CEO Libra Association, dem Unternehmen, das die Facebook Inc leitete, und bemühte sich am Mittwoch um den Aufbau einer globalen Waage für digitale Währungen. Stuart Levey wurde am Mittwoch zum ersten Geschäftsführer ernannt. Levey ist derzeit Chief Legal Officer von HSBC.
Stuart Levey ist ein ehemaliger Leiter der Abteilung für Terrorismus und nationale Sicherheit des US-Finanzministeriums. Er war auch dafür bekannt, den Dollar als Waffe zu verwenden, um die Finanzierung der Terroristengruppen zu kürzen. Im Jahr 2004 sah Präsident George Bush und der erste, der diese Rolle innehatte, Sanktionen gegen den Iran, indem er ausländische Banken unter Druck setzte, keine Geschäfte mit dem Land zu machen, und konzentrierte sich daher auch darauf, Geld von wohlhabenden saudi-arabischen Gebern zu stoppen.
Die Aussicht, dass 2,5 Milliarden Facebook-Nutzer die Waage übernehmen, hat zu einer intensiven Prüfung durch die weltweiten Regulierungsbehörden geführt. Die verschiedenen befürchten, dass ihre Einführung die nationale Kontrolle über Geld untergraben könnte.


Die bekanntesten ursprünglichen Unterstützer von Libra, darunter die Zahlungsriesen Mastercard Inc., Visa Inc und PayPal Holdings Inc., haben das Projekt im Zuge der Prüfung ebenfalls eingestellt. Im April teilte das Leitungsgremium mit, dass die Waage an einzelne nationale Währungen gebunden und von globalen Wachhunden überwacht wird.
Der ursprüngliche Plan sah vor, dass die Waage durch eine breite Mischung aus Währungen und Staatsschulden abgesichert wird. Zentralbanken und Aufsichtsbehörden befürchteten jedoch, dass die Kryptowährung die Geldpolitik destabilisieren, die Geldwäsche erleichtern und die Privatsphäre der Benutzer untergraben könnte, wobei einige drohen, sie zu blockieren. Die Waage, deren Start für Anfang Juni geplant ist, versucht dies nun zwischen Mitte November und damit Ende des Jahres zu versuchen.



Lesen Sie auch: Der frühere RBI-Gouverneur Raghuram Rajan sagt, dass weitere Sperren nach der Eröffnung für die Wirtschaft verheerend sein könnten