Die Studiotour von „Game of Thrones“ soll in Nordirland beginnen

Tolle Neuigkeiten für Game of Thrones-Fans, sie können jetzt die Sets dieser Superhit-Serie besuchen.

Die Nachricht selbst begeistert alle Fans und Anhänger von Game of Thrones!



Über die Show - Game of Thrones

Game of Thrones ist eine amerikanische Fantasy-Drama-Fernsehserie. Es wurde von David Benioff erstellt und von D.B. Weiss.



Diese Serie ist eine Adaption von A Song of Ice and Fire, der Serie von Fantasy-Romanen von R.R. Martin.

Es spielt auf den fiktiven Kontinenten (Westeros und Essos) und folgt auch mehreren Handlungssträngen.



Game of Thrones zog eine rekordverdächtige Zuschauerzahl an HBO . Außerdem hat diese Serie eine breite, aktive und internationale Fangemeinde.

Die Fans und das Publikum lobten die Serie für ihr Schauspiel, ihre komplexen Charaktere, ihren Umfang, ihre Produktionswerte und ihre Geschichte.

Obwohl die letzte Staffel vor allem die letzten beiden Folgen wegen ihrer Geschichte und ihres Designs stark kritisiert wurden.



Game of Thrones

Anerkennung

Die Serie erhielt 58 Primetime Emmy Awards, die meisten einer Serie. Es hat auch eine herausragende Drama-Serie in den Jahren 2015, 2016, 2018 und 2019.

Studio Tour starten

Game of Thrones wird eine neue Studiotour starten, bei der Fans die Sets besuchen können, die während der Dreharbeiten verwendet wurden.

Das neue und attraktive Objekt wird in den Linen Mill Studios in der Nähe von Banbridge, Nordirland, untergebracht.

Der beste Teil wird die Aufnahme von Kostümen und Requisiten sein, die in der Show verwendet wurden, denn wer freut sich nicht auf Fotoshootings?

Welche Sets werden da sein?

Fans und Publikum können durch die Sets von Winterfell, den Thronsaal in Dragonstone, den Messesaal im Castle Black und den Innenhof von Cersei in King's Landing gehen.

Es wird hoffentlich geschätzt, dass die Tour jährlich bis zu 600.000 Besucher begrüßen wird.

Woher kamen die Nachrichten?

Andrew Webb, Direktor der Linen Mill Studios, sagte, dass sie sich privilegiert fühlen, die Betreiber der ONLY Game of Thrones-Studiotour auf der ganzen Welt zu sein.

Ein Sprecher von Armagh City sagte auch, dass dieses ehrgeizige Projekt die regionale Wirtschaft erheblich ankurbeln würde.

Es ist zu hoffen, dass die Schaffung lokaler Beschäftigungsmöglichkeiten in Zeiten einer solchen Pandemie als Katalysator für die Wirtschaft wirken wird.

Es scheint, als hätten alle Game of Thrones-Fans einen zusätzlichen Platz auf ihrer Wunschliste.

Hoffen wir, diesen Ort bald zu besuchen.

Schon aufgeregt?

Lesen Sie auch: Trailer zur zweiten Staffel von Criminal: Erscheinungsdatum, Besetzung, Handlung und wissen, warum Kit Harington an den Befragungstisch gebracht wird!