Tekashi 6ix9ine: Vermögen und alle Updates sind da

Tekashi 6ix9ine oder 6IX9INE, auch Tekashi69 genannt, ist bemerkenswert amerikanisch Rapper, webbasierter Mediencharakter, aber auch ein angeklagter Verbrecher. Er wurde am 8. Mai 1996 geboren und heißt Daniel Hernandez. Er ist eine zweifelhafte Persönlichkeit. Die Darstellung seines Charakters ist unverkennbar an seinem regenbogenfarbenen Haar, den erweiterten Tätowierungen und dem konsequenten Kampf gegen einzelne Superstars.

Tekashi 6ix9ine: Rap-Karriere

Tekashi 6ix9ine hatte seine Rap-Berufung sehr früh begonnen, als er erst 16 Jahre alt war. Der bedeutende Anlass in seinem Beruf war, dass er mit dem CEO eines Plattennamens in Kontakt kam. Verringern Sie 'Honourable P' Rogers, den Chef der Platte, der früher ein Account-Studio namens Hikari-Ultra betrieben hat. Unter ihm lieferte Daniel Hernandez, auch bekannt als Tekashi, seine einzigartigen Rap-Sammlungen.



Seine erste Melodie mit dem Namen „69“ wurde 2014 veröffentlicht. In diesem Jahr lieferte er verschiedene Singles. Er nahm den Namen Tekashi 6ix9ine an, nachdem er sich in der Rap-Welt gut etabliert hatte.



Tekashi69 lieferte 2018 sein Präsentations-Mixtape Day69. Die Single mit dem Namen „Gummo“ hatte die sechste Situation in der US-Grafik und die siebte Situation im Hip-Bounce-Diagramm sowie die zwölfte Situation in der Billboard Hot 100 erreicht.



Tekashi 6ix9ine: Vermögen

Tekashi69 verfügt derzeit über eine Bilanzsumme von 8 Millionen US-Dollar.

Tekashi hatte im Oktober 2019 eine Vereinbarung mit der Plattenorganisation 10K Projects getroffen. Es wird geschätzt, dass die Vereinbarung einen Wert von 10 Millionen US-Dollar hat. Dies beinhaltet zwei Kollektionen, die in Zukunft geliefert werden sollen, eine auf Englisch und eine auf Spanisch.

Tekashii hatte im Juli dieses Jahres erklärt, er habe mit GlobalStreamNow eine Vereinbarung über 5 Millionen US-Dollar getroffen. Dies umfasst seine virtuelle Ausstellung, die im September dieses laufenden Jahres stattfand.



Tekashi 6ix9ine: Anwaltskosten

Tekashi 69 hatte 2015 einer rechtmäßigen Straftat zugestanden, als er ein Kind für eine sexuelle Präsentation benutzt hatte.

Sie wurde 2018 wegen Erpressung, Einsatz von Waffen und der Situation des Einsatzes von Medikamenten gefangen genommen. Dies endet hier nicht. Er war ebenfalls mit einem Plan beschäftigt, Mord zu unterwerfen. Um seine Haftstrafe auf zwei Jahre zu verkürzen, bekräftigt er den Namen seiner früheren Gruppenpartner und deckt ihn auf.

Ab sofort ist er unter Hausbesitz und wurde wegen der Covid-19-Pandemie pünktlich freigelassen.

Lesen Sie auch: Death Note Staffel 2: Alle neuen Lecks und Updates