Terminal 2 des Flughafens Delhi wird in Kürze wieder aufgenommen Tippen Sie auf, um mehr zu erfahren

Flughafen Delhi

Nach sechs Monaten vollständiger Abschaltung hat Delhi International Airport Ltd. beschlossen, den Betrieb von Terminal 2 (T-2) ab 1 wieder aufzunehmenstOktober. Diese Entscheidung ist auf den zunehmenden Verkehr am Flughafen zurückzuführen. Bisher war das Terminal 3 (T-3) des Flughafens das einzige funktionierende Terminal des Flughafens, und alle Flüge von und nach Delhi wurden von T-3 aus durchgeführt.

Flüge vom Terminal 2 des Flughafens

Das Terminal 2 des Flughafens wird ab 1 in Betrieb genommenstIm Oktober werden alle Inlandsflüge der Billigfluggesellschaft GoAir vom Terminal 2 aus durchgeführt.



Nicht nur GoAir, sondern ein Teil des IndiGo-Flugs wird auch auf das Terminal 2 des Flughafens verlagert. Derzeit führt IndiGo mehr als 105 Inlandsflüge vom Terminal 3 aus durch, sodass die Fluggesellschaft einen Teil ihrer Flüge zum Terminal 2 des Flughafens verlagern wird.



Die Flüge, die zum Terminal 2 des Flughafens verlegt werden sollen, werden zu 20 Zielen führen, darunter Visakhapatnam, Trivandrum, Srinagar, Patna, Chennai, Lucknow, Jammu, Indore, Guwahati, Kochi, Bengaluru, Bhopal, Bhubaneswar, Amritsar und Ahmedabad.

Gemäß den Informationen in der zweiten Phase, die ab 8 beginnenthIm Oktober wird das Terminal 2 12 weitere Ziele wie Nagpur, Jaipur, Madurai, Hyderabad, Goa, Dehradun, Coimbatore, Kolkata und Mumbai bedienen.



Aber warum werden diese Flüge zum Terminal 2 verlegt?

Der bevorstehende Anstieg der Anzahl der Flüge, die von Fluggesellschaften sowohl auf nationalen als auch auf internationalen Strecken durchgeführt werden, hat dazu geführt, dass der Flughafen Delhi einen Teil des Betriebs in das Terminal 2 verlegt hat, um der wachsenden Kapazität gerecht zu werden und gleichzeitig Sicherheitsmaßnahmen wie soziale Distanzierung zu gewährleisten.

Scale-up-Grad des Inlandsgeschäfts

Anfang dieses Monats erlaubte die indische Regierung den Fluggesellschaften, mit 60 Prozent der Kapazität von 45 Prozent der Kapazität zu arbeiten. Somit eine leichte Erholung der Inlandsaktivitäten im Land. Die Regierung geht auch davon aus, dass diese bevorstehende Weihnachtszeit den Inlandsflugverkehr weiter erhöhen wird.



Lesen Sie auch: Live-Action Seiho Boy's High School! Serie zur Premiere am 7. Oktober