Thermae Romae Bathhouse Comedy Manga wird 2021 ein Anime auf Netflix

Rom Bäder, Netflix

Eine neue Anime-Serie von Netflix. Der Anime ist inspiriert von Thermae Romae Manga von Mari Yamazaki. Die Ankündigung dazu wurde kürzlich von Netflix gemacht. Die Produktion wird von NAZ übernommen, wobei der ursprüngliche Manga als Basis erhalten bleibt. Aber auch das Original wird von Yamazaki als neue Basisgeschichte behandelt. Und es wird interessant sein zu sehen, wie sie Thermae Romae Manga in eine Anime-Serie verwandeln werden.

Erscheinungsdatum des Anime

Der von Thermae Romae Manga inspirierte Anime trägt den Titel Thermae Romae Novae. Und der Anime soll 2021 erscheinen. Die Produktionen für den Anime haben noch nicht einmal begonnen. Es kann etwas dauern, aber bald wird es beginnen.



Yamazaki hat zum Gedenken an die Ankündigung ein besonderes Kunstwerk gezeichnet.



Beschreibung von Netflix

Also hat Netflix eine Beschreibung des Anime und Mangas gegeben. Die Geschichte folgt Lucas, einem Baddesigner im Römischen Reich. Er rutscht versehentlich in die Vergangenheit und teleportiert sich bis heute in Japan. Dort lernt er die japanische Badekultur kennen und führt zu einem Comedy-Anime.



Netflix kündigte im Februar eine Partnerschaft mit Yamazaki und fünf weiteren japanischen Entwicklern an, um originale japanische Anime-Projekte zu entwickeln und zu produzieren.

Mari Yamazaki beendete ihren Thermae Romae Manga im März 2013. Der Manga hat bereits 2012 einen Anime mit drei Folgen und zwei Live-Action-Filme mit Hiroshi Abe und Aya Ueto inspiriert. Yen Press veröffentlicht den Manga in Nordamerika, während Discotek den Anime in Nordamerika lizenziert. Crunchyroll streamt den Manga mit englischen Untertiteln und einem englischen Dub.

Und sobald Netflix den Anime veröffentlicht, Crunchyroll , Funimation und Hulu werden es auch bald veröffentlichen. Und für englische Untertitel und Dubs wird es nach ungefähr einer Woche verfügbar sein.



Lesen Sie auch: Drama Manga Gunjo von Ching Nakamura erhält im Frühjahr 2021 eine Live-Action-Anpassung auf Netflix