So sprach Kishibe Rohan, um ab dem 28. Dezember eine Live-Action-Anpassung zu erhalten.

JoJos Bizarre Adventure Manga

Berichten zufolge gab NHK am 14. Oktober auf ihrer offiziellen Website bekannt, dass sie eine 3-teilige Live-Action-Serien-Adaption von Thus Spoke Kishibe Rohan produzieren. Es ist eine Fortsetzung von JoJos Bizarre Adventure Manga von Hirohiko Araki.

Alles, was Sie über die Live-Action-Adaption von Thus Spoke Kishibe Rohan wissen müssen!

Issei Takahashi wird die Hauptrolle von Rohan Kishibe in der Serie spielen. Die Folgen dieser angepassten Live-Action-Serie werden am 28., 29. und 30. Dezember auf dem NHK-Kanal um 22:00 Uhr JST und 8:00 Uhr EST veröffentlicht.



Laut den Berichten wird sich die erste Episode auf die Fugō Mura-Geschichte des Mangas konzentrieren, in der Rohan in einen Vorfall in der Villa eines Millionärs hineingezogen wird. Die zweite Folge wird sich auf die Mangas konzentrieren. Kushagara Kurzgeschichte von Bullad Kitaguni in Fortsetzungen des Romans, es sieht Rohan eine seltsame Anfrage vom Schöpfer des Manga Jugo Shishi erhalten. Die dritte und letzte Folge heißt D.N.A. und konzentriert sich auf eine Geschichte aus dem Ärmel in dem Rohan das verlorene Gedächtnis durch Hypnose seines Herausgebers untersucht.



So sprach Kishibe Rohan

Die andere Besetzung beinhaltet:

Marie Citoyo als Kyoka Izumi (Herausgeberin von Rohan)



Fūga Shibazaki als Ikkyū (ein Butler in der Villa des Millionärs)

Mirai Moriyama als Jūgo Shishi (Kollege von Rohan)

Kumi Takiuchi als Mai Katahira (eine Witwe)



Tomaya Nakamura als Tarō Hirai (Kameramann bei Kyoka)

Die Serie wird von Kazutaka Watanbe geleitet und das Drehbuch stammt von dem bekannten Anime-Autor Yasuko Kobayashi. Die Musik der Serie wird von Naruyoshi Kikuchi komponiert. Im November 2013 wurde der ursprünglich zusammengestellte Buchband des anderen von Shueisha veröffentlicht, zusammen mit der neuesten Folge namens Episode 10: The Run, die zum ersten Mal im wöchentlichen Shonen Jump-Magazin von Shuiesha veröffentlicht wurde.

Lesen Sie auch: Saturday Night Live: Jack White wird Morgan Wallen als musikalischen Gast ersetzen.