Top Gun 2 kann besser sein als die erste Top Gun und kann es Schlagmann sein als Mission unmöglich 7 !!

Tom Cruise hat ein paar Blockbuster Spin-offs auf der Durchreise, da der Entertainer sowohl die Top Gun 2- als auch die Mission: Impossible-Einrichtungen erweitert, aber welche werden größer sein, Top Gun: Maverick oder Mission: Impossible 7? Der ewige Aktivitätsheilige Tom Cruise hat jedoch nicht eine, zwei enorme Fortsetzungen auf dem Weg für ein paar große Einrichtungen. Die mit Spannung erwartete Abspaltung von Top Gun wird in einem Jahr endlich in den Kinos zu sehen sein, und zwar in der Nähe des siebten Teils der langjährigen verdeckten operativen Wirbelsäulenkühler-Mission Mission Impossible. Kaum ein Entertainer hat den filmischen Einfluss von Cruise, aber es ist ungewöhnlich, dass der Entertainer mit sich selbst konkurriert.

Viele Jahre sind seit der Ankunft der ersten Top Gun vergangen, was bedeutet, dass die Fans gespannt sein werden, wie sich das Establishment verändert hat. In der Zwischenzeit hat Cruises bemerkenswerte Vereinbarung über verdeckte Agenten routinemäßig neue Teile geliefert, wobei Mission: Impossible 6 nicht nur eine Verbindung zum Hauptfilm von Mission: Impossible herstellte, sondern auch mehr Mainstream als die Gesamtheit seiner Archetypen demonstrierte. Daher ist es schwer zu sagen, ob Top Gun 2 oder Mission: Impossible 7 am Ende die größere Leistung sein wird.



Mit Top Gun 2, das sich selbst als Erbfolge fortsetzt, gibt es eine andere Besetzung, um Beobachter zu bewerben. Das Mission: Impossible-Establishment hat sich jedoch in seinen letzten nicht vielen Exkursionen in Qualität und Leistung entwickelt und sich gegen Massen und Experten durchgesetzt, die genauso berühmt sind wie der Ruhm der Anordnung entwickelt sich gerade mit dem Alter. Es ist schwer mit Sicherheit zu wissen, aber angesichts der wachsenden Bekanntheit des Establishments für hochwertige Aktivitäten und eines großen Teils der Besetzung, die für Mission: Impossible 7 zurückkehrt, wird es immer wahrscheinlicher, dass sich der verdeckte Agent Spine-Chiller gegen eine größere Anzahl von Beobachtern durchsetzen wird als die überfällige Top Gun 2. Es gibt kaum echte Marken, die so zuverlässig sind wie die Mission: Impossible-Vereinbarung, und mit nur einem einzigen Archetyp in ihren Erfahrungen wird es für Top Gun 2 schwierig sein, diese Auslosung zu koordinieren Menschenmassen.



Um für den Film vernünftig zu sein, hat Top Gun 2 eine Erwartung

Top Gun Maverick ist eine lang erwartete Fortsetzung

Top Gun 2
Top Gun 2

in seiner Ecke. Der Film ist seit 2010 im Gange, hat jedoch 35 Jahre oder hält sich zurück, sodass die Entwicklung bekannt gemacht wird, unabhängig davon, ob nicht alle einzigartigen Besetzungen von Top Gun zurückkehren. Es ist ebenfalls bezeichnend, dass der erste Film nach seiner Auslieferung im Jahr 1986 eine kolossale Leistung in der Filmwelt war und sich einen bemerkenswerten Platz in der realen Filmgeschichte verschaffte, der seit langer Zeit unzählige Lobpreisungen (und Täuschungen) hervorrief. Wie dem auch sei, der Hauptfilm des Arrangements hatte ebenfalls den bemerkenswerten Aktivitätsleiter Tony Scott im Griff, einen falsch eingeschätzten Autor, der die am wenigsten komplexen Szenen dynamisch und anregend wirken lassen konnte. Tragischerweise starb der Chef während der Längenerstellungsmaßnahme von Top Gun 2, was bedeutet, dass der Film möglicherweise über die Nichtbeachtung seiner Fähigkeiten schmachtet. Sicher, Newcomer Joseph Kosinski hat den vorherigen Cruise-Hit Oblivion koordiniert, aber das ist ein trauriger Lebenslauf, der im Gegensatz zu dem erstaunlichen Lauf seines Archetyps The Last Boy Scout, True Romance und Crimson Tide steht.

Mission: Impossible 7 folgt dem größten Film der Franchise

Im Gegensatz zu Top Gun 2, dessen Erstellung für einige Zeit verschoben wurde, lädt Mission: Impossible 7 die Ankunft des soliden Aktivitätschefs und unaufhörlichen Kreuzfahrtpartners Christopher McQuarrie ein. McQuarrie, das Gehirn hinter der falsch eingeschätzten Satire The Way of the Gun aus dem Jahr 2000, wurde in letzter Zeit umso mehr gesehen, als er Jack Reacher, Mission: Impossible: Rogue Nation und Mission: Impossible - Fallout koordinierte. Neben der Tatsache, dass alle drei koordinierten Bemühungen mit den beiden Experten und Fans erfolgreich waren, fand Fallout auch heraus, wie man sowohl Cruises bisher größte Haushaltsleistung als auch der bisher am besten inspizierte Film im Establishment werden kann. Dies trotz des Anscheines, dass Brian DePalma, John Woo und JJ Abrams als McQuarries Archetypen hinter der Kamera auftreten. Die Chancen für Top Gun 2 stehen in dieser Hinsicht nicht allzu hoch.



Top Gun 2 könnte die Bildschirmkarriere von Cruise verändern

Top Gun 2

Natürlich sind schreckliche Chancen genau das, womit Maverick gedeiht. Trotz der Wahrscheinlichkeit, dass Mission: Impossible 7 ein weitaus sichereres Unternehmen in der Kinowelt ist, könnten Unternehmen wie Top Gun 2 und weitere Top Gun-Fortsetzungen für Cruise besser sein. Der Entertainer springt auf Jahre, trotz dessen, was seine unverschämten Tricks von den Zuschauern akzeptiert hätten, und es könnte für Cruise nützlich sein, in Erwägung zu ziehen, in eher auf Mentoren ausgerichtete Jobs wie den von Maverick von Top Gun 2 zurückzutreten, anstatt vorne zu bleiben, wenn er sich seinen Sechzigern nähert . Alles in allem hat jeder Anschein von Liam Neeson gezeigt, dass die Menge einem reifen Aktivitätsstar nicht abgeneigt ist (außer wenn er Sylvester Stallone ist, obwohl seine Kämpfe in der Filmindustrie vermutlich mehr mit Rambo zu tun haben: Last Blood ist ein schrecklicher Film als Ageismus ). Während Cruise einen idealen Leitfaden für die jugendlichen Freiwilligen von Top Gun 2 und früher darstellen könnte, gibt es keine Motivation zu akzeptieren, dass der Entertainer bereit ist, seinen Status als Fahrer aufzugeben, um bald mühelos zu reifen. Wenn er derzeit eine solche Pflicht vermitteln kann, gibt es keine Motivation, Mission: Impossible 7 in Frage zu stellen, um das Establishment weiter voranzutreiben.

Lesen Sie auch, Die Veröffentlichung von Jungle Cruise wurde auf Juli 2021 verschoben. Wissen Sie warum!