Markthighlights am Dienstag | Top-Gewinner, Verlierer und vieles mehr

Aktienmarkt

Dienstag Markthighlights : Sensex und Nifty setzten ihre positive Einstellung vom letzten Tag fort und endeten am zweiten Handelstag der Woche positiv. Die Sitzung am Dienstag blieb volatil, hauptsächlich angeführt von Bankaktien, da die ICICI Bank und die IndusInd Bank nach ihren Gewinnen im Septemberquartal stark zulegten. Der Sensex stoppte bei 39.758 Punkten mit einem Gewinn von 144 Punkten, höher als am vorherigen Handelstag, während der Nifty bei 11.669 Punkten mit einem Gewinn von 27 Punkten schloss. Während des letzten Handelstages (Montag) schloss der Sensex 144 Punkte höher und handelte bei 39.758 Punkten, während der Nifty 27 Punkte zulegte und schließlich bei 11.669 Punkten schloss.

Wichtige Highlights der heutigen Aktienmarktsitzung: -

  • Sensex und Nifty brachen die Negativität ihres letzten Tages ab und endeten am ersten Handelstag der Woche positiv. Die Montagsitzung blieb volatil, hauptsächlich angeführt von Bankaktien, da die ICICI Bank und die IndusInd Bank nach ihren Gewinnen im Septemberquartal stark zulegten.
  • Während der Sitzung war der Verkaufstrend hauptsächlich bei Reliance Industries, IT und Autoaktien zu beobachten.
  • Während der Sitzung am Dienstag stieg Sensex um 144 Punkte auf 39.758 Punkte.
  • Während der Sitzung am Dienstag stieg Nifty um 27 Punkte auf 11.669 Punkte.
  • Die Nifty Bank stieg um 992 und schloss schließlich bei 24.893 Punkten.
  • Der Midcap Index stieg um 69 Punkte und handelte schließlich um 17.135 Punkte.
  • Top Nifty Gainer - IndusInd, ICICI, Achse Bank .
Markthighlights
Markthighlights
  • ICICI Bank und HDFC legten jeweils um 6 Prozent zu.
  • Wockhardt Ltd erzielte einen Nettogewinn von Rs. 3,6 crores im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 21 im Vergleich zu einem Verlust von Rs. 82,2 crores im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 20.
  • Reliance erlebte seinen größten Ein-Tages-Rückgang seit über 7 Monaten. Nach dem Ergebnis des September-Quartals ging er um 9 Prozent zurück.
  • Bharti Airtel legte nach dem Ergebnis des September-Quartals um 5 Prozent zu.
  • Während der Sitzung stieg der PVR um 4 Prozent.
  • Der Nettogewinn von HDFC für das Quartal betrug Rs. 2,870,1 Crores.
  • Am 2. November startete Indien seine erste Versteigerung von Kohlebergwerken für den kommerziellen Verkauf.

Lesen Sie auch: Sensex erhöht 200 Punkte, IRCTC trifft 5% oberen Stromkreis, RIL steigt um 2%