Twitter entschuldigt sich für das Fiasko der Leh-Karte

Twitter bietet Entschuldigung

Nachdem Leh in einer Live-Übertragung als Teil Chinas gezeigt worden war, entschuldigte sich Twitter offiziell vor dem GPA (Joint Parliamentary Committee), der das Datenschutzgesetz darstellte.

Seit letzter Woche, nachdem Leh, die Hauptstadt von Ladakh, als Teil der Volksrepublik China in einer Live-Übertragung des indischen Journalisten gezeigt wurde, gibt es Kontroversen



Die Kontroverse drehte sich seit der letzten Woche nach Leh, der Hauptstadt von Ladakh und integraler Bestandteil Indiens wurde als Teil der Volksrepublik China gezeigt. Der Vorfall ereignete sich, als ein Nachrichtenort und der während der Sendung gezeigte Ort als Teil der Volksrepublik China gezeigt wurden. Der GPA zeigte großes Missfallen über den Vorfall und bat den offiziellen Twitter, sich schriftlich zu entschuldigen und eine eidesstattliche Erklärung zu diesem Thema abzugeben.



Twitter

Das Ministerium für Elektronik und Informationstechnologie nahm die Angelegenheit in die Hand und schrieb an den Chief Executive von Twitter und drückte seine starke Enttäuschung über den Vorfall aus



Der Vorfall veranlasste den Sekretär des Ministeriums für Elektronik und Informationstechnologie, an den Generaldirektor von Twitter, Jack Dorsey, zu schreiben, um die Missbilligung und das Missfallen der starken Regierung in dieser Angelegenheit auszudrücken. Das Gremium kritisierte auch die Vertreter von Twitter und fügte hinzu, dass diese Angelegenheit als Verrat gilt. Der Vorfall warf auch das Thema Datenschutz auf.

Das Gremium berücksichtigte auch die Fälle von Schattenverbot, absichtlicher Abschaltung von Konten, mangelnder Rechenschaftspflicht und Transparenz in Bezug auf Richtlinien zu Datenübertragungen und Standorten von Rechenzentren. Als Twitter auf die Angelegenheit antwortete, sagte es, dass es das Problem schnell gelöst habe. Sie fügten hinzu, dass sie sich zu Offenheit und Transparenz bei ihrer Arbeit verpflichten und weiterhin mit der Regierung in Kontakt bleiben werden, um zeitnahe Aktualisierungen zu diesem Thema zu erhalten.

Lesen Sie auch: Das indische Militär wird bald 5 Theaterkommandos wie Länder wie China und die USA haben