Die Union Bank of India hat eine Reduzierung ihrer MCLR um 20 Basispunkte angekündigt

Die staatseigene Union Bank of India kündigte am Freitag eine Senkung ihrer Grenzkosten für den fondsbasierten Kreditzins (MCLR) um 20 Basispunkte über die Laufzeit hinweg an.

Die neuen Sätze gelten ab dem 11. Juli 2020.



Die Union Bank of India teilte in einer Pressemitteilung mit, dass die neue einjährige MCLR bei 7,40 Prozent gegenüber 7,60 Prozent früher anwendbar ist.



Die dreimonatige MCLR wurde jedoch auf 7,10 Prozent gesenkt, während die sechsmonatige MCLR auf 7,25 Prozent gesenkt wurde.

Dies steht die 13thaufeinanderfolgende Zinssenkung durch die Union Bank of India seit Juli 2019.



Was sind die Grenzkosten des fondsbasierten Kreditzinses (MCLR)?

Die Grenzkosten des fondsbasierten Kreditzinses (MCLR) sind der Mindest- oder der niedrigste Zinssatz, zu dem eine Bank einen Kredit gewähren kann.

MCLR ist eine „tenorgebundene interne Benchmark“ - bedeutet, dass der Zinssatz von der Bank intern auf der Grundlage des für die Rückzahlung eines Kredits verbleibenden Zeitraums festgelegt wird.

MCLR ist eng mit den tatsächlichen Einlagensätzen verbunden. Es wird basierend auf 4 Komponenten berechnet: -



  1. a) die Grenzkosten der Mittel
  2. b) negativer Carry aufgrund des Barreservesatzes
  3. c) Betriebskosten
  4. d) Tenorprämie

Der größte Kreditgeber des Landes, Reserve Bank of India (RBI) hat ab dem 1. April 2016 das MCLR-Regime zur Festsetzung von Zinssätzen eingeführt, das die Basiszinssatzstruktur vom Juli 2010 ersetzte.

Im Rahmen der MCLR können Kreditgeber alle Arten von Darlehen zu festen oder variablen Zinssätzen anbieten. Die realen Kreditzinsen für Kredite mit mehreren Laufzeiten werden durch Summieren der Spread-Komponenten zu MCLR festgelegt. Daher kann der Kreditgeber kein Darlehen zu einem Zinssatz gewähren, der unter dem MCLR einer bestimmten Laufzeit liegt.

Union Bank of India: Einige andere Banken, die ihre MCLRs reduziert haben

Die Bank of Baroda ist eine weitere öffentliche Bank, die eine Erschöpfung ihrer MCLR um fünf Basispunkte für alle Tenöre ab dem 12. Juli 2020 angekündigt hat.

Die einjährige MCLR wurde von 7,65 Prozent zuvor auf 7,60 Prozent gesenkt. Die sechsmonatige MCLR wurde von 7,50 Prozent zuvor auf 7,45 Prozent gesenkt, sagte die Bank of Baroda.

Indiens größte Bank, die State Bank of India, hat ihre MCLR für kürzere Laufzeiten um 5-10 Basispunkte (bps) gesenkt. Der Schnitt ist ab Freitag wirksam.

Indische Überseebank (IOB) hat seine MCLR über Tenöre hinweg um bis zu 25 Basispunkte reduziert.

Anfang dieser Woche reduzierte die Bank of Maharashtra (BoM) ihre MCLR um 10 Basispunkte und die Canara Bank reduzierte ihre MCLR über alle Tenöre hinweg um 20 Basispunkte.

Lesen Sie auch: Die Aktien der Indusland Bank erholen sich derzeit und sind in den letzten fünf Tagen um 30% gestiegen