Der bevorstehende Call of Duty: Warzone-Patch wird das Spiel auf dem PC verkleinern

Call of Duty Warzone

The Call of Duty: Modern Warfare bringt ein neues Update für PC-Spieler, um ein wenig Last von ihrem System zu lösen. Der neue Patch Call of Duty: Modern Warfare 1.26 ermöglicht Ihnen PC-Speichersysteme, was für die Spieler eine große Erleichterung darstellt. Dieser Patch bietet PC-Benutzern modusspezifische Deinstallationsoptionen. Außerdem behebt der Patch mehrere Fehler im Spiel.

Ruf der Pflicht : Modern Warfare ist ein Ego-Shooter-Spiel. Das Spiel wurde von Infinity Ward entwickelt und von Activision veröffentlicht. Das Spiel wurde am 23. August 2019 gestartet.



Mit diesem Patch kannst du das weltraumfressende Monster reduzieren, zu dem Modern Warfare nach und nach geworden ist. Diese Ankündigung wurde vom Produktionsleiter von Modern Warfare, Paul Haile, auf Twitter gemacht.



In diesem Monat wurde das Spiel so vergrößert, dass es nicht auf eine 250-GB-SSD passen konnte. Nun, das ist ziemlich überraschend, da das Spiel zum Zeitpunkt des Starts 175 GB groß war. Mit der Zeit wurde das Spiel größer. Nun, mit all den Modi und Kampagnen war nicht zu erwarten, dass das Spiel größer werden würde. Die Konsolenbenutzer konnten jedoch eine Zeit lang jeweils einen Modus herunterladen und waren für die PC-Benutzer nicht möglich.

Ruf der Pflicht
Ruf der Pflicht

Es ist jedoch nicht bekannt, was wir sonst noch im 1.28-Update bekommen würden. Es ist auch der beste Patch für PC-Spieler.

Modern Warfare hat kürzlich auch seine 6. Staffel gestartet. In dieser neuen Saison wurden zwei neue Betreiber vorgestellt, eine freundliche Fledermaus, ein Scharfschützengewehr und U-Bahn-Fahrten. Das Scharfschützengewehr war auch als übermächtiger Todeslaser bekannt.



Call of Duty: Modern Warfare kann auf PC, PS4 und PC gespielt werden Xbox One .

Lesen Sie auch: In einem ersten, 2 weibliche Offiziere, um Hubschrauber von Kriegsschiffen der indischen Marine zu bedienen