Für die kommende Saison plant Dubai Global Village Covid 19 Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich eines Notfall-PCR-Tests

Dubai Global Village

Da Global Village in Dubai am 25. Oktober seine Türen für die Silberjubiläumssaison öffnen wird, wird es strenge Sicherheitsprotokolle dafür geben. Einige der Sicherheitsprotokolle umfassen thermisches Screening, kostenlose Gesichtsmasken für Kinder, häufige Desinfektion, kontaktloses Bezahlen und Hunderte von Händedesinfektionsmitteln.

Ali AlSuwaidi, Chief Operating Officer bei Global Village, sagte: „Wir sind stolz auf unsere starken Gesundheits- und Sicherheitsaufzeichnungen und werden uns bemühen, Maßstäbe für unsere Branche zu setzen. Wir waren der erste Themenpark, der vom British Safety Council die Auszeichnung 'Sword of Honor' für unser herausragendes Sicherheitsmanagement erhalten hat, und werden weiterhin an den Standards arbeiten, die gemeinsam mit internationalen Gremien wie der International Association of Amusement Parks and Attractions (IAAPA) entwickelt wurden. “



Er fügte hinzu: Bei Global Village entscheiden der Komfort und das Wohlbefinden unserer Gäste über unsere operativen Entscheidungen. Wir freuen uns über unsere Vorbereitung auf den 25. Oktober, da wir fast fertig sind, und begrüßen unsere Gäste zu unserer silbernen Jubiläumssaison.



Sicherheitsmaßnahmen bei Global Village

Zu den Vorsichtsmaßnahmen, die in Global Village getroffen werden, gehören die Einrichtung von mehr als 600 Händedesinfektionsmittelhaltern im gesamten Park, kostenlose Gesichtsmasken für Kinder, kontaktlose Zahlungslösungen, häufige Desinfektion aller Kontaktpunkte usw.

Alle Utensilien werden nach jedem Gebrauch desinfiziert und die Restaurants folgen den Normen der sozialen Distanzierung. Esstische sind zwei Meter voneinander entfernt und jeder Tisch und jede Stühle wird nach jedem Gebrauch desinfiziert. Rollstühle, Einkaufswagen und ähnliche Dienstleistungen werden nach Gebrauch ebenfalls desinfiziert.



Soziale Distanzierung wird im gesamten Park strikt durchgesetzt. Alle Gäste und Mitarbeiter tragen Gesichtsmasken. An jedem Personal und Gast-Einstiegspunkt sind Wärmebildkameras installiert, um die Temperatur jedes Gastes vor dem Eintritt zu überprüfen.

Karnevalsfahrten und Spiele reduzieren die Kapazität und werden nach jedem Gebrauch desinfiziert. Die Parkeinrichtungen werden außerdem jede Nacht vor Schließung saniert. Es wird keinen Parkservice geben, aber Inhaber von Global Village VIP-Paketen haben Zugang zu VIP-Parkzonen durch die intelligenten Parktore mit Online-Autokennzeichen.



Notfall-PCR-Test verfügbar

Nach Angaben der Parkleitung wird die Prime Hospital Clinic ihre Dienste für medizinische Notfälle innerhalb des Parks betreiben. Das medizinische Personal ist geschult, um Global Village-Gästen auf Anfrage PCR-Tests anzubieten.

Die Menschenmengen im Global Village werden genau überwacht und verwaltet. Wenn der Park die vorgeschriebene Kapazität erreicht, werden die Menschen über Social-Media-Plattformen sowie über eine neue Website und eine mobile App informiert.

Lesen Sie auch: Indien und Afghanistan gewinnen Sitze im angesehenen ECOSOC der Vereinten Nationen; Stimmen von China verprügeln