Virgin Hyperloop wird die Machbarkeit des Korridors vom Flughafen Bengaluru zum Korridor im Stadtzentrum untersuchen

Flughafen Bengaluru

Am Sonntag unterzeichneten Bangalore International Airport Limited (BIAL) und Virgin Hyperloop ein Memorandum of Understanding (MoU), das ebenfalls einzigartig ist. Dem Memorandum zufolge wird eine Machbarkeitsstudie für den vorgeschlagenen Hyperloop-Korridor vom internationalen Flughafen Kempegowda nach Bengaluru durchgeführt.

In der von Virgin Hyperloop veröffentlichten Erklärung heißt es, dass die Konnektivität dazu beitragen kann, die Reisezeit zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum auf nur 10 Minuten zu reduzieren.



Durch die Hyperloop-Konnektivität wird die Zeit der Reisenden zum Flughafen verkürzt

In der Erklärung heißt es: „Die Vor-Machbarkeitsstudie, die auf technische, wirtschaftliche und Routen-Machbarkeit abzielt, wird voraussichtlich in zwei Phasen abgeschlossen, jede Phase von sechs Monaten. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1080 km kann der Hyperloop in nur 10 Minuten Tausende von Passagieren pro Stunde vom Flughafen Bangalore zum Korridor im Stadtzentrum transportieren.



Das Memorandum wurde virtuell zwischen Sultan bin Sulayem, Vorsitzender von Virgin Hyperloop und DP World, und T.M. Vijay Bhaskar, Generalsekretär von Karnataka und Vorsitzender des Verwaltungsrates von BIAL vor Kapil Mohan, Hauptsekretär der Abteilung für Infrastrukturentwicklung.

Virgin Hyperloop



Hyperloop-Konnektivität definiert die zukünftige Mobilität

TM Vijay Bhaskar sagte, dass die Beauftragung einer Machbarkeitsstudie für die Hyperloop-Konnektivität vom Flughafen Bengaluru zum Korridor im Stadtzentrum ein weiterer wichtiger Schritt zum Aufbau der Infrastruktur ist, die erforderlich ist, um Mobilität für die Zukunft zu schaffen und den produktiven Personenverkehr zu ermöglichen.

Virgin Hyperloop sagte, dass Reisende einfach ihre multimodale Reise mit einem nahtlosen Check-in und Sicherheit sowohl für ihren Hyperloop als auch für Flugreisen in den zentral gelegenen Hyperloop-Portalen durchführen könnten

Sultan bin Sulayem sagte: „Wir fühlen uns geehrt, mit BIAL zusammenzuarbeiten, um herauszufinden, wie Hyperloop Teil der Lösung werden kann, die zur Bekämpfung von Verkehrsstaus und zur Unterstützung des Wirtschaftswachstums in Bengaluru beiträgt. Neben der Beförderung von Passagieren werden Flughäfen auch für den Warentransport von entscheidender Bedeutung, insbesondere für zeitkritische Lieferungen. Ein mit Hyperloop verbundener Flughafen wird die Lieferung von Fracht verbessern und eine äußerst ausreichende Lieferkette schaffen. “



In der Zwischenzeit gab der Flughafen Bengaluru bekannt, dass er in wenigen Wochen an die S-Bahn angeschlossen und in vier Jahren über eine U-Bahn-Verbindung verfügen wird.

Lesen Sie auch: Virgin River Staffel 2 - neueste Aktualisierung des Netflix-Veröffentlichungsdatums und Casting-News