'Für einen Mann namens Trump gewählt', sagt US-Präsident Donald Trump, als Biden den Wendepunkt Pennsylvania anspricht

Der US-Präsident und republikanische Kandidat Donald Trump gab am Samstag in seinem Heimatstaat Florida persönlich seine Stimme für die Präsidentschaftswahlen ab und sprach dann drei Kundgebungen in verschiedenen Schlachtfeldstaaten an. Es verbleiben weniger als 10 Tage für den Abschluss der Abstimmung am 3. November.

Biden verspricht jedem einen kostenlosen Covid-19-Impfstoff, sobald er verfügbar ist



Während er nachher mit Reportern sprach und auf deren Fragen antwortete, für die er gestimmt hatte, Donald Trump sagte scherzhaft, dass er in einem Wahllokal in West Balm Beach für einen Typen namens Trump gestimmt habe. Der US-Präsident und republikanische Kandidat ist sehr bemüht, in Amerika an Dynamik zu gewinnen, bevor die Abstimmung für die Präsidentschaftswahlen, die weniger als zehn Tage entfernt sind, abgeschlossen ist. Der frühere Vizepräsident, ein demokratischer Kandidat, Joe Biden, versprach am Freitag kostenlose Covid-19-Impfstoffe für alle, sobald diese in großem Umfang erhältlich sind. Er wird zwei Kundgebungen in Pennsylvania ansprechen, die als Wendepunkt für das Rennen um die Präsidentschaft des Weißen Hauses beschrieben werden.



US-Präsident Donald Trump
US-Präsident Donald Trump

54 von 240 Millionen Wahlberechtigten haben bereits ihre Stimme abgegeben

In den USA haben bereits mehr als 54 Millionen Amerikaner ihre Stimmen durch frühzeitige persönliche Abstimmung oder per Post durch Stimmzettel abgegeben. Sie werden auf 240 Millionen Wahlberechtigte in Amerika geschätzt. Die erste Kundgebung von Präsident Trump des Tages fand im Bundesstaat Fayetteville in North Carolina statt, dem Schlachtfeld, das Trump 2016 gewonnen hat. Allerdings liegt Trump laut dem Durchschnitt der nationalen Umfragen mit einem sehr geringen Vorsprung von 1,5 Prozentpunkten hinter Biden. Trump hat versucht, an Dynamik zu gewinnen, indem er Punkte aus der zweiten und letzten Präsidentendebatte sprach und verwendete, von denen er glaubt, dass sie Bidens Schwachstellen sind. Trump griff auch die Äußerungen von Biden in der Präsidentendebatte zum Übergang vom Öl an und sagte, dass dies die größten Fehler sein könnten, die in der Geschichte der Präsidentendebatte gemacht wurden.



Lesen Sie auch: Candace Owens hält Cardi B für eine Verlegenheit für die schwarze Gemeinschaft