'Wir wollen einfach nur sicher sein, wo immer wir sind', sagt Hathras Vergewaltigungsopferfamilie, die nach Delhi verlegt werden will

Die Familie der Opfer von Vergewaltigungen in Hathras will nicht nur in die Hauptstadt verlegt werden, sondern auch, dass die Untersuchung der Vergewaltigung und des Mordes von Frauen in Delhi durchgeführt wird. Die Familie sagt, dass sie sicher sein wollen, wo immer sie sind.

Wir wollen einfach nur sicher sein, wo immer wir sind “, sagt Hathras Familie von Vergewaltigungsopfern, die nach Delhi versetzt werden wollen

Die Familie einer 19-jährigen Frau, die letzten Monat in Hathras vergewaltigt wurde, will in die Hauptstadt verlegt werden. Die Familie bat die Landesregierung, ihnen beim Umzug aus ihrem Dorf zu helfen. Sie wollen ihre Sicherheit gewährleisten und haben daher die Landesregierung gebeten, ihnen bei der Verlagerung nach Delhi zu helfen.



Darüber hinaus möchten sie, dass die Untersuchung der Vergewaltigung von Frauen durchgeführt wird Delhi . Der Bruder des Opfers sagte am Freitag zu der Nachrichtenagentur ANI: „Die Familie möchte, dass der Fall nach Delhi verlegt wird, wir wollen auch dorthin verlegen. Die Regierung sollte uns in dieser Hinsicht helfen, wir sind von ihnen abhängig. Wir wollen einfach nur sicher sein, wo immer wir sind. “



Hathras Vergewaltigungsopfer

Die 19-jährige Dalit-Frau wurde am 30. September nachts von der UP-Polizei am Tag ihres Todes im Krankenhaus eingeäschert. Die Familie des Opfers sagte, die Einäscherung sei ohne ihre Zustimmung durchgeführt worden. Außerdem enthüllten sie, dass sie, als sie zu protestieren versuchten, in ihrem Haus eingesperrt waren. Nach dem Vorfall haben viele politische Führer die Familie besucht, um ihnen die Gerechtigkeit für ihre Tochter zu versichern.



Derzeit ist der Fall unter CBI (Central Bureau of Investigation). CBI hat die Angehörigen des Opfers und der vier Angeklagten befragt. Laut ANI hat das SIT (Special Investigation Team) seine Untersuchung abgeschlossen und wird den Bericht daher bald der Regierung vorlegen. SIT wird von der Regierung von Uttar Pradesh gebildet.

Lesen Sie auch: Balwinder Singh Bhikhiwind, der gegen den Terrorismus kämpfte, wurde in Punjab erschossen