Mittwoch Aktienmarkt Highlights | Top-Gewinner, Verlierer und vieles mehr

Markthighlights teilen

Mittwoch Markthighlights : Sensex und Nifty setzten ihre positive Entwicklung am letzten Tag fort und der Markt endete am 8. Tag in Folge positiv und am 3. Tag in Folge auf dem Rekordniveau. Der Mittwoch wurde hauptsächlich von Pharma- und Metallaktien angeführt. Der Sensex stoppte bei 43.594 Punkten mit einem Gewinn von 316 Punkten, höher als am vorherigen Handelstag, während der Nifty bei 12.749 Punkten mit einem Gewinn von 118 Punkten stoppte. Während des letzten Handelstages (Dienstag) schloss der Sensex 680,22 Punkte höher und handelte bei 43.277,65 Punkten, während der Nifty um 170,05 Punkte zulegte und schließlich bei 12.631,10 Punkten schloss.

Wichtige Highlights der Handelssitzung am Mittwoch:

  • Sensex und Nifty setzten ihre positive Entwicklung am letzten Handelstag fort und endeten am ersten Handelstag der Woche mit einem Rekordhoch. Der Mittwoch wurde hauptsächlich von Pharma- und Metallaktien angeführt.
  • Während der Sitzung am Mittwoch stieg Nifty um 118 Punkte auf 12.749 Punkte.
  • Während der Sitzung am Mittwoch stieg Sensex um 316 Punkte auf 43.594 Punkte.
  • Die Mittwochssitzung wurde angekurbelt, nachdem das Kabinett Rs genehmigt hatte. 2 lakh crore Production Linked Incentives (PLI) -Programm für 10 verarbeitende Sektoren.
  • Die 10 Fertigungssektoren umfassen unter anderem Automobile und Autokomponenten, Klimaanlagen, elektronische Waren, Lebensmittelindustrie und Pharma.
  • Während der Sitzung am Mittwoch stieg die Nifty Bank um 239 Punkte auf 28.845 Punkte.
Markthighlights
Markthighlights
  • Während der Sitzung am Mittwoch stieg der Midcap-Index um 67 Punkte auf 18.075 Punkte.
  • Metal und Pharma legten unter allen Indizes am meisten zu. Jeder von ihnen stieg um über 3 Prozent.
  • Während der Sitzung legte Tata Steel um 8 Prozent zu, nachdem das Unternehmen den europäischen Geschäftsverkauf abgeschlossen hatte.
  • Am Mittwoch stieg der Aktienkurs von Larsen & Toubro um über 2,5 Prozent, um schließlich bei Rs zu handeln. 1.061 pro Stück auf der NSE.
  • Godrej Industries Der Nettogewinn des zweiten Quartals des Geschäftsjahres 21 ging um 44,8 Prozent auf Rs zurück. 205,3 crore gegen Rs. 372,2 crores.

Lesen Sie auch: Was ist heute auf dem Aktienmarkt passiert? | Top-Gewinner, Verlierer und vieles mehr