Was sind die möglichen Handlungstheorien für Batwoman Staffel 2? Und wer wird der neue Villen sein?

Batwoman Staffel 2

Nach welcher Methode wird Batwoman Staffel 2 Ruby Roses Kate Kane herausarbeiten? Die Arrowverse befindet sich derzeit in einem Übergangszustand, wobei Batwoman im Mittelpunkt steht. Diesmal ist dies alles andere als eine Folge einer Krise, in der Oliver Queen einen anderen Verlauf nimmt. Es ist eher die Folge von Batwoman-Star Ruby Rose, der sich entschieden hat, Batwoman nach Staffel 1 zu verlassen. Die Erklärung für ihre Wahl ist noch ungeklärt, Berichte empfehlen jedoch, dass es ein gemeinsames Verständnis zwischen Rose und der DCTV-Gruppe war.

Normalerweise erwarteten die Beobachter eine Neubewertung des Auftrags. Es könnte sogar in die Geschichte integriert werden, da Batwoman's Hauptschurke Alice eine Spezialistin ist, wenn es darum geht, Einzelpersonen neue Gesichter zu nähen. Wie dem auch sei, in den jüngsten Berichten wird vorgeschlagen, dass The CW eine alternative Strategie verfolgt. Anstatt Kate Kane neu zu bewerten, ersetzen sie sie als Batwoman. Batwoman 2.0 wurde 'Ryan Wilder' genannt, höchstwahrscheinlich nur ein Platzhaltername. Charakterdarstellungen sind unklar und beziehen sich nicht legitimerweise auf jemanden aus den lustigen Bereichen, was bedeutet, dass die Zukunft der Show im Moment ein Geheimnis ist.



Batwoman



Eine andere Anfrage scheint derzeit auch nicht beantwortet zu werden: Wenn Kate Kane nicht ersetzt wird, mit welchen Mitteln wird sie dann ausgearbeitet? Übrigens wäre das in der ersten Staffel von Batwoman alles andere als schwierig gewesen, angesichts des Neustarts von Multiversal, der auf halbem Weg durch die Höflichkeit von Oliver Queen erfolgte. Gegenwärtig sollte jedoch ihre Nichtanwesenheit geklärt werden. Als nächstes stehen drei Möglichkeiten zur Verfügung, die Batwoman treffen könnte, um Roses Ausstieg aus dem Arrangement anzugehen.

Fledermausfrau ist Opfer einer größeren Verschwörung

Batwoman Arrowverse Batman Die Zeichentrickserie

Kate Kanes Batwoman ist nur die jüngste Figur in Gotham City, die verschwunden ist. Um ehrlich zu sein, die ganze Fledermausfamilie fehlt seltsamerweise. Drei Jahre zuvor gab Batman Gotham City auf und ließ es in Unordnung geraten, ohne dass der Dunkle Ritter bei allem Respekt blieb. Nicht einmal der (eigentlich kurze) Raub des Perlenaccessoires seiner Mutter veranlasste Batman, nach Gotham zurückzukehren. In der Zwischenzeit wird bestätigt, dass sowohl Oracle als auch Robin in der Arrowverse existieren, aber dann wurden sie nicht gesehen. Batwoman spielte auf einen Wirbelwind des Schauspielers Batmen an - vielleicht auch Azrael - aber jeder von ihnen verschwand. In der Tat sind sogar Batmans reguläre Bürgerpartner verschwunden, und Kommissar Gordon wurde von Jack Forbes als Führer der GCPD abgelöst. In den Funnies war Forbes ein entarteter Polizist, der es wagte, nachdem Gordon wegen einer Katastrophe eingesperrt worden war, ein früher Schritt des Fehlverhaltensmanagers Carmine Falcone. Angesichts dieser besonderen Situation sieht es wirklich so aus, als ob es in Gotham eine Art erstaunliche Intrige gibt, die Personen aus der Bat-Familie fokussierte.



Lesen Sie auch: Sebi verlängert das Datum der Umsetzung der Vollmachtsnormen auf den 1. August