Wann werden normale internationale Flüge voraussichtlich wieder aufgenommen?

COVID 19

Wann werden normale internationale Flüge voraussichtlich wieder aufgenommen? Wegen des Coronavirus Pandemie, die internationalen Linienflüge sind seit dem 23. März ausgesetzt.

Der bilaterale Luftblasenpakt wurde mit 16 Ländern einschließlich Deutschland bestätigt:

Ein bilateraler Luftblasenpakt wurde jedoch von Indien mit rund 16 Ländern geschlossen. Danach durften spezielle internationale Flüge die jeweiligen gestrandeten Bürger, die an einer gestrandeten COVID 19-Pandemie leiden, zurückführen. normal iInternationale Flüge können bis zum nächsten Jahr oder bis zur Verfügbarkeit des Impfstoffs ausgesetzt werden.



Normale internationale Flüge können dieses Jahr möglicherweise nicht wieder aufgenommen werden.

Obwohl im Rahmen des Luftblasenabkommens spezielle internationale Passagierflüge durchgeführt werden können, werden die normalen internationalen Flüge ausgesetzt.



Internationale Flüge werden fortgesetzt
Internationale Flüge werden fortgesetzt

Hardeep Singh Puri: Die Zukunft normaler internationaler Linienflüge hängt vom Impfstoff gegen Covid 19 ab:

Ferner wurde vom Ministerium für internationale Flüge: Zivilluftfahrt der Union angedeutet, dass sie bis März April 2021 ausgesetzt sein könnten. Hardeep Singh Puri ist Minister für Zivilluftfahrt. Als er vor einigen Tagen vor einem Pressevertreter sprach, erklärte er, dass die Zukunft normaler internationaler Flüge von der Verfügbarkeit eines Impfstoffs gegen Covid 19 abhänge. Sobald der Impfstoff gegen Covid 19 verfügbar sein werde, würden sich die Länder sicherer und sicherer fühlen.

Internationale Reisen im Rahmen einer Luftblasenvereinbarung werden bis März April nächsten Jahres fortgesetzt:

Weiter erklärte Hardeep Puri Singh, dass drei Probleme Eigentumswohnungen sein müssen, bevor reguläre internationale Flüge wieder aufgenommen werden können. Diese drei Probleme sind zum einen internationale Beschränkungen, zum anderen die Art des Virus und zum anderen die Wiederaufnahme der inländischen Konnektivität. Er sagte auch, dass die internationalen Reisen im Rahmen einer bilateralen Luftblasenvereinbarung voraussichtlich bis März April 2021 fortgesetzt werden. Oder zumindest bis zur Verfügbarkeit des Impfstoffs gegen solch ein tödliches Virus.



Lesen Sie auch: Keine Plakate mehr außerhalb der Häuser von Covid-19-Patienten in Delhi, die zu Hause isoliert sind