Wird Cole Sprouse Sanji in der Live-Action-Serie 'One Piece' spielen? Lass es uns herausfinden!

Die kommende Live-Action-Serie 'One Piece' von Netflix bietet viel Raum, um über die Besetzung zu spekulieren. Der Schauspieler, der auf den Punkt gebracht wurde, ist Cole Sprouse, bekannt für Shows wie Suite Life of Zack und Cody and Riverdale. Es sieht so aus, als würde er die Rolle des Sanji für die Serie One Piece spielen.

Kürzlich, als Netflix den Geburtstag von Straw Hat-Koch Sanji gefeiert hatte, fragte der Streaming-Service die Fans, wer ihn in der Adaption spielen sollte. Es gab verschiedene Antworten auf die Frage, die über den offiziellen One Piece Netflix Twitter-Account in acht Sprachen veröffentlicht wurden. Die Fans gaben einige Namen an, darunter Liam Hemsworth, Dacre Montgomery, Yosuke Kubozuka, Gaspard Ulliel, Takeru Sato, Alex Pettyfer, Bradley James, Tomohisa Yamashita, Cole Sprouse, Lucas Till und viele mehr.



Obwohl formell nichts darüber angekündigt wurde, deuten die jüngsten Bilder des Schauspielers Cole Sprouse darauf hin, dass er die perfekte Tanne für Sanji ist.



Hat Cole Sprouse angedeutet, dass er Sanji spielt?

Cole hatte vor einigen Wochen in seinen letzten Posts den One Piece-Charakter genannt. Der Schauspieler hat seine Leidenschaft für Fotografie und Archäologie offen in den sozialen Medien geteilt. Und die Fans wissen jetzt, dass er auch ein Faible für One Piece hat.



Cole Sprouse hat ein Foto mit dem Fotografen Damon Baker gepostet, das die wunderschönen Aufnahmen zeigt. Der Beitrag wurde von Millionen gemocht, da Sprouse mit seiner von Strohhut genehmigten Bildunterschrift den Ton angegeben hatte. Die Überschrift lautete: 'Damon Baker und ich schlagen Sie mit diesem Sanji eins zwei.'

Wenn wir uns das Foto ansehen, macht die Beschriftung Sinn. Der Pirat ist dafür bekannt, jahrzehntelang in Luffy herumzuhängen und sich auf Kampfkunst und Kochen zu spezialisieren. Sanji zieht es vor, ähnlich wie ein Kickboxer zu kämpfen und nur mit den Beinen zu kämpfen. So lässt Sprouses Foto mit High Kick, seinem weißen Knopfhemd und seiner schmalen Hose ihn eher wie Sanji aussehen.

Wie ist der Entwicklungsstand der Live-Action-Serie?

One Piece wird aus zehn Folgen bestehen und ist derzeit in Arbeit. Der Autor, ausführende Produzent und Showrunner ist Steve Maeda und es wird eine Koproduktion zwischen Netflix und Tomorrow Studios sein.



Lesen Sie auch: Die in Europa ansässige Staffel 3 von Atlanta verzögerte sich und die Premiere wurde erneut verschoben