Wird der nächste Marvel Black Widow-Film auf Disney Plus veröffentlicht? Alle Details hier

Schwarze Witwe kommt nicht an Disney + . Fans müssen warten, bis der Marvel Phase 4-Film Black Widow in den Streaming-Diensten veröffentlicht wird. Als Disney die Veröffentlichung von Mulan auf Disney + ankündigte, fragten sich die Fans, ob der Film auch auf Disney + Premiere haben wird oder nicht. Disney hat keine Pläne, den Film auf Disney + zu veröffentlichen. Der Vorstandsvorsitzende der Walt Disney Company, Bob Chapek, schloss seine Premiere auf Disney + jedoch nicht aus. Als er danach gefragt wurde, gab Bob Chapek die Hinweise auf die Möglichkeit einer Premiere auf Disney +. Wir sollten nicht erwarten, dass der Film so veröffentlicht wird, wie Mulan ihn veröffentlicht. Disney bevorzugt einen Kinostart und strebt an, dass er im November 2020 auf die Bildschirme kommt.

Black Widow ist ein kommender Superheldenfilm von Cate Shortland, der von Eric Pearson geschrieben wurde. Es basiert auf dem berühmten Marvel-Charakter Black Widow, der von Scarlett Johansson gespielt wird. Johansson hat diesen Charakter in verschiedenen Marvel-Filmen gespielt, die mit Iron Man 2 (2010) debütierten. Der Film wird von Walt Disney Studios Motion Pictures vertrieben und von Marvel Studios produziert. Dies wird der erste Film sein, der in Phase vier der MCU veröffentlicht wird.





Schwarze Witwe: Erscheinungsdatum

Auf der San Diego Comic-Con 2019 im Juli wurde die Veröffentlichung von The Movie am 1. Mai 2020 angekündigt. Marvel Studios gab jedoch zu Beginn der Covid-19-Pandemie bekannt, dass sie eine Veröffentlichung des Veröffentlichungsdatums planen. Aufgrund der anhaltenden Pandemie haben sie das Veröffentlichungsdatum auf den 6. November 2020 verschoben. Es wird in Phase vier der MCU veröffentlicht, solange Covid-19 keine Probleme mehr verursacht. Für die Veröffentlichung im Jahr 2020 hat Disney den Rest der Phase-4-Filme verschoben, um dieser Änderung Rechnung zu tragen.

Schwarze Witwe: Besetzung

Die MCU hat bestätigt, dass nur wenige Darsteller von Marvel im kommenden Film zurückkehren, darunter Scarlett Johansson als Black Widow alias Natasha Romanoff, Rachel Weisz als Melina Vostokoff, Florence Pugh als Yelena Belova, David Harbour als Alexei Shostakov alias The Red Guardian und Robert Downey Jr. als Tony Stark alias Iron Man und William Hurt als Thaddeus Ross.



Lesen Sie auch Disneyland und Walt Disney World können Splash Mountain neu thematisieren, hier sind die Details