Zac Efron wird in einem Remake eines Stephen King Classic mitspielen

Der 32-jährige amerikanische Schauspieler und Sänger Zac Efron wird in 'Firestarter' zu sehen sein. Es ist eine Adaption eines Romans von Stephen King, einem Autor, der hauptsächlich dafür bekannt ist, Horror zu schreiben. Der Roman, auf dem dies basiert, ist ein Klassiker.

HANDLUNG

Der Film dreht sich um ein Mädchen, das Kräfte entwickelt, um ihre Zukunft zu sehen. Das junge Mädchen wird von der Regierung entführt, nachdem es pyrokinetische Kräfte erhalten hat. Die Agentur ist mysteriös und will ihre Macht als Waffe einsetzen.



ORIGINALFILM

Der Originalfilm, der ein Horror- und Science-Fiction-Genre ist, wurde 1984 veröffentlicht. Er wurde im Mai am elften veröffentlicht. Der Originalfilm wurde von dem dreiundsiebzigjährigen amerikanischen Regisseur und Drehbuchautor Mark L. Lester gedreht.



Das Remake wird von Keith Thomas geleitet, der ein amerikanischer Filmemacher und auch ein Pädagoge ist. Stephen Kings andere Romane wurden ebenfalls in Filme umgewandelt. Dazu gehört das sehr berühmte 'It', ein rekordverdächtiger Horrorfilm. Eine Fortsetzung des Films wurde ebenfalls veröffentlicht.

Zac Efron



Zac Efron

Die Nachricht, dass der Schauspieler in dem Remake mitspielen wird, wurde zuerst von Collider angekündigt. Im Originalfilm David Keith, der jetzt sechsundsechzig Jahre alt ist. Das Remake wird sicherlich eine andere Sichtweise haben als der Roman und der Originalfilm.

Es wird davon ausgegangen, dass Zac Efron wird die Rolle des Vaters des Mädchens spielen, das Superkräfte erwirbt, Charlie. Die Macher und Produzenten des Films haben jedoch noch nichts bestätigt. Der Charakter ist als Andy bekannt.

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM

Ein Bestätigungstermin für die Veröffentlichung dieses Horror- und Science-Fiction-Films wurde noch nicht bekannt gegeben. Aber wir können sicher sein, dass es nicht vor 2022 veröffentlicht wird. Eines ist also sicher, dass wir zwei Jahre auf diesen erstaunlichen Film warten müssen.



Lesen Sie auch: Aman Baisla begeht Selbstmord, angeblich - Sumit Goswami drohte ihm zu töten