Zomato storniert Gehaltskürzungen und beschließt, den Mitarbeitern dreimal etwas zurückzugeben

Online-Lebensmittelaggregator Zomato Es wurde beschlossen, die Gehaltskürzungen zurückzunehmen und den Mitarbeitern, die freiwillige Gehaltskürzungen vorgenommen haben, den Betrag dreimal zu gewähren, da das Unternehmen im Geschäftsjahr 20 im Vergleich zum vorangegangenen Geschäftsjahr ebenfalls eine herausragende Leistung verzeichnete.
'Für alle, die freiwillige Gehaltskürzungen vorgenommen haben, belohnen wir sie für ihr Engagement für das Unternehmen, und sie erhalten das Dreifache ihres freiwilligen Abzugs in Form von ESOPs (dh zu einem Ausübungspreis von Null)', so Deepinder Goyal , sagte der Mitbegründer, sagte Zomato auch am Freitag in einem Tweet. Das Einhornunternehmen hat außerdem mitgeteilt, dass es alle Gehaltskürzungen wieder eingeführt hat und diese seit April für seine Mitarbeiter eingeführt wurden. 'Tatsächlich zahlen wir alle Abzüge zurück, die an Personen gezahlt wurden, die im Zomato mit obligatorischen Gehaltskürzungen konfrontiert waren', sagte Deepinder Goyal.

Im Mai 2020 entließ Zomato rund 520 Mitarbeiter oder rund 13% seiner Gesamtbelegschaft in einer umfangreichen Kürzungsmaßnahme als Roman Coronavirus Pandemie Situation geknackt Unternehmen. Mittlerweile wurde dem Unternehmen im GJ 20 ein Umsatzwachstum von rund 105% gegenüber dem GJ 19 gemeldet, während die Kosten im entsprechenden Zeitraum nur um 47% stiegen.
Zomato sagte, dass Coronavirus zwar das Geschäft beeinflusst hat, es aber als 'Ausrutscher' bezeichnet, wenn ein Unternehmen auch die nächsten 100 Jahre anstrebt.



Unser Umsatz im GJ 20 stieg im Vergleich zum GJ 19 um rund 105%, während die Kosten im entsprechenden Zeitraum ebenfalls nur um rund 47% stiegen. Die Verlagerung unseres Geschäfts in Richtung Profitabilität war für uns im Geschäftsjahr 20 ein zentrales Anliegen, und auch auf diesem Weg haben wir erhebliche Fortschritte erzielt.

Um die Erfolge von Zomato im letzten Geschäftsjahr zu erwähnen, fügte die Lebensmittellieferfirma hinzu, dass sie die Uber isst Indien-Geschäft im Januar 2020, das dem Unternehmen geholfen hat, auch in diesem Wettbewerbsumfeld Marktführerschaft zu erlangen. Zomato teilte außerdem mit, dass beide Teams so gut koordiniert waren, dass es in der Lage war, rund 97 Prozent des kombinierten Bruttowarenwerts in der Zomato-App zu übertragen und zu behalten.



Lesen Sie auch: Die ICICI Bank wird fast 80.000 Mitarbeitern eine Gehaltserhöhung von 8% gewähren